Start » Artikel verschlagwortet mit » Oberschwaben

2024: Ein Jahr voller Entdeckungen in Oberschwaben-Allgäu

2024: Ein Jahr voller Entdeckungen in Oberschwaben-Allgäu

#oberschwaben Grüne Hügel und blaue Seen, lebendige Städtchen und herzliche Menschen, Genussmomente in Gasthäusern und Hofläden, artenreiche Natur und prachtvolle Barockkunst. Die Region Oberschwaben-Allgäu macht es einem wirklich leicht, sich in sie zu verlieben. Schon wer im neuen, reich bebilderten Magazin „Weitblicke“ blättert, kann sich ihrem Zauber kaum entziehen. Und mancher Anlass lockt 2024 zusätzlich […]

Kloster Schussenried. Das Wissen der Welt gesammelt: Brockhaus, Bücher und Bibliotheken

\

Kloster Schussenried. Das Wissen der Welt gesammelt: Brockhaus, Bücher und Bibliotheken

#brockhaus #ssg #oberschwaben #schussenried Kloster Schussenried. Das Wissen der Welt gesammelt: Brockhaus, Bücher und Bibliotheken Vor genau 200 Jahren, am 20. August 1823, starb der Verleger Friedrich Arnold Brockhaus. Der „Vater“ der Brockhaus Enzyklopädie sammelte das Wissen der Welt in mehreren Bänden. Damit schloss er sich einer guten Tradition an. Denn auch in Kloster Schussenried […]

Geschichte hautnah in Oberschwaben-Allgäu

\

Geschichte hautnah in Oberschwaben-Allgäu

#Oberschwaben #Allgäu Eintauchen in Erlebniswelten und selbst Teil der Geschichte werden Geschichte hautnah in Oberschwaben-Allgäu Worauf achtete der Steinzeitmensch beim Bau seiner Pfahlbauwohnung? Wie entstand im Mittelalter ein Kloster? Wie kleidete sich ein Ritter zum Turnier? Und wo brachten Bauernfamilien in Oberschwaben im 19. Jahrhundert ihr Vieh unter? Ganz und gar lebendig sind die Antworten, […]

Trockenheit und Hitze bedrohen Moore in Baden-Württemberg

\ \

Trockenheit und Hitze bedrohen Moore in Baden-Württemberg

#bund Landesregierung muss Austrocknung stoppen Trockenheit und Hitze bedrohen Moore in Baden-Württemberg Die zunehmende Trockenheit im Sommer bedroht die Moore in Baden-Württemberg. Während intakte, nasse Moore das Klima schützen und Kohlenstoff speichern, bewirken ausgetrocknete Moore das genaue Gegenteil: Sie geben klimaschädliche Treibhausgase ab und werden so zum Problem. Bei den über 45.000 Hektar Mooren in […]

Festsommer in Oberschwaben-Allgäu

\ \ \

Festsommer in Oberschwaben-Allgäu

#oberschwaben #allgäu Die traditionsreichen Feste der Region bringen Menschen zusammen Festsommer in Oberschwaben-Allgäu Historische Festumzüge, Adlerschießen, Pfeifer und Trommler, Open Air-Theater, Spiele und Musik: Oberschwaben-Allgäu feiert von Juli bis September mit ausgelassenen historischen Festen den Sommer. Besonders viele Städte der Region richten Kinder- und Heimatfeste aus, die auf eine lange Geschichte zurückblicken. So etwa das […]

Durchs grüne Ländle mit dem Wohnmobil

\ \

Durchs grüne Ländle mit dem Wohnmobil

#oberschwaben #wohnmobil #allgaeu Unterwegs und doch daheim beim Touring durch Oberschwaben-Allgäu Durchs grüne Ländle mit dem Wohnmobil Bad Schussenried – Unterwegs sein im eigenen Zuhause und jede Menge Aktivitäten an der frischen Luft. Beim Womo-Touring durch Oberschwaben-Allgäu lässt sich beides perfekt verbinden. Praktisch: Ein paar der großen Reisemobilhersteller haben ihren Sitz in der Region und […]

Mit dem Wohnmobil Naturschätze entdecken

\

Mit dem Wohnmobil Naturschätze entdecken

#oberschwaben #wohnmobil Reisemobilurlaub im grünen Oberschwaben-Allgäu Mit dem Wohnmobil Naturschätze entdecken Oberschwaben-Allgäu – Wer hügelauf, hügelab mit dem Wohnmobil durch Oberschwaben-Allgäu tourt, dem rollt die Landschaft in tausend Grüntönen entgegen. Wiesen, Wälder und Moore prägen die Region, mehrere Naturschutzgebiete verteilen sich auf die Fläche des sanft gewellten Voralpenlands. Wer der Natur per Womo auf die […]

ADFC zertifiziert Baden-Württembergs erste RadReiseRegion

\ \

ADFC zertifiziert Baden-Württembergs erste RadReiseRegion

#oberschwaben „RadReiseRegion Naturschatzkammern“ im Württembergischen Allgäu ADFC zertifiziert Baden-Württembergs erste RadReiseRegion Oberschwaben-Allgäu – Allein ihre Namen wecken Sehnsucht: Die 13 Radrouten, die seit 2021 unter dem Titel „Naturschatzkammern“ als Rundtouren durch das Hügelland des Württembergischen Allgäus führen, heißen etwa Alpenvorfreude, Landschmecker, Himmelwiesen oder Schwarzes Gold. Jetzt hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) das neue Radwegenetz […]