Wasenpirsch 2019: Promis feiern wieder

#cannstattervolksfest #wasen #wilhelmers

Cannstatter Volksfest

Wasenpirsch 2019: Promis feiern wieder

In Wilhelmers Schwabenwelt ging es am ersten Volksfest-Sonntag wieder rund: Bei der „Wasenpirsch“ traf sich die lokale Prominenz in feschen Dirndl und Lederhosen. Auf eine zusätzliche Einladung von Stars und Sternchen wurde verzichtet.

Stuttgart – Am ersten Sonntag des 174. Cannstatter Volksfest hat sich wieder die lokale Prominenz in der Wilhelmers Schwabenwelt ein Stelldichein gegeben. Auch in diesem Jahr flanierten über 500 geladene Gäste über den roten Teppich, um auf der Empore im Festzelt ausgelassen bei Drinks, Wasen-Leckereien und Musik zu feiern. Der Aufgang zur Empore war dekoriert mit Hostessen in aktuellen Krüger-Dirndln. Kessler zeichnete sich für den Wilkommenstrunk verantwortlich, ein erstes Appetit-Häppchen zauberten die Köche von Burg Sternenfels. Es folgten eine traditionelle Vorspeisenplatte, ein vorzügliches Menü und zum Nachtisch gab es Kaiserschmarrn. Eine gut bestückte Tombola und Spielaktionen rundeten die Veranstaltung ab, die bis in die Nacht andauerte.

Zum Cannstatter Wasen ist „Trachtenmode“ mittlerweile mehr als ein Trend, entsprechend zeigten sich die Anwesenden in Dirndl und Lederhosen.

Wasenpirsch 2019: Momentaufnahmen

Promotion



Promotion