Soul Diamonds! Die lokalen Partylöwen eröffnen die jazzopen stuttgart in historischer Kulisse

#jazzopenstuttgart #jazz #stuttgart

Soul Diamonds! Die lokalen Partylöwen eröffnen die jazzopen stuttgart in historischer Kulisse

Soul Diamonds – die Stuttgarter Partylöwen eröffnen in einer XXL-Besetzung die jazzopen stuttgart
Unter dem Motto “We love Soul Music!” hat Bandleader Obi Jenne die Stuttgarter All Star Band in XXL Besetzung aufgestellt. Zur Eröffnung der diesjährigen jazzopen stuttgart vor der atemberaubenden Kulisse des Alten Schlosses stehen 14 Künstler auf der Bühne.

Neben der Band sorgen das Vocals-Quartett Eva Leticia Padilla, Fola Dada, Charles Simmons und Derrick Alexander für gehörig Dampf im Stuttgarter Kessel. Ergänzt wird das explosive Gemisch durch Rapper Soul Elements und Special Guest Ola Onabulé mit einem beeindruckenden Auftritt.

Mit knapp 1000 Besuchern ist das Konzert nicht ganz ausgebucht, die Gäste können sich locker im Hof des Alten Schlosses verteilen. Die Emporen des historischen Gemäuers werden mit zunehmender Dunkelheit durch die Beleuchtungseffekte immer atemberaubender und vermitteln eine Open Air Club-Atmosphäre.

Prince-, BeeGees- und Stevie Wonder-Hits werden von eigenen Stücken der Band in den Sets durchzogen. Zur Halbzeit gibt es eine kleine Pause, nur, um danach mit unverminderter Power weiter durchzustarten. Mitgefeiert und abgetanzt. Endlich wieder Paaaartyyyyyyy…

Große Foto-Galerie des Evens bei uns: Hier klicken!

Soul Diamonds! Die lokalen Partylöwen eröffnen die jazzopen stuttgart in historischer Kulisse

Die jazzopen 2021 starten – die wichtigsten Infos

LIVE IST, WENN MAN TROTZDEM SPIELT.

Die jazzopen 2021 sind in die September-Sonderausgabe 2021 gestartet. Als einziges Großfestival seiner Art in Deutschland werden die jazzopen in diesem Jahr mit insgesamt 18 Konzerten traumhafte Abende mit Live-Musik im Alten Schloss und auf dem Schlossplatz bieten. Im außergewöhnlichen Format von ausschließlich 10 Open-Air Abenden erleben die Zuschauer ein hochwertiges Programm von Katie Melua über Mario Biondi bis Element of Crime und von Liam Gallagher über Amy Macdonald sowie Ben Howard bis Parov Stelar und vielen anderen.

„Nach der Absage des Festivals für Juli 2020 und 2021, war es uns wichtig, Wege zu finden, ein Zeichen zu setzen und das Festival und Live-Konzerte endlich wieder stattfinden zu lassen“ – so Jürgen Schlensog, Promoter der jazzopen. „Mit ausgefeiltem und behördlich-genehmigtem Hygienekonzept, sowie wunderbaren und beeindruckenden Künstlerinnen und Künstlern, freuen wir uns auf großartige Abende mit grandioser Live-Musik“.

Trotz Pandemie ist es gelungen, Highlights und Premieren zu buchen: So wird Ben Howard sein einziges Konzert 2021 auf dem Festland in Europa bei den jazzopen spielen. Darüber hinaus konnten auch Liam Gallagher, Amy Macdonald, Lianne La Havas und Sophie Hunger für ihre jazzopen-Premiere gewonnen werden. Der jazzopen-Klassiker, Jazz für Kinder, diesmal im Alten Schloss, sowie ein kostenfreies Konzert von Indra Rios-Moore in der Domkirche St. Eberhard finden ebenfalls statt. Trotz aller pandemischen Widrigkeiten können die jazzopen 2021 auch dank unserer Sponsoren stattfinden und nicht zuletzt dank unserem Partner Friedrich Scharr KG klimaneutral gestellt werden.

Tickets und Infos zu den aktuellen Regelungen gibt es unter www.jazzopen.com.

Das Programm der nächsten Tage:

Konzerte im Alten Schloss
11.09. – Mario Biondi // Ntjam Rosie
12.09. – Jazz für Kinder
12.09. – Katie Melua
13.09. – Element of Crime // Itamar Borochov
14.09. – Chilly Gonzales & Kaiser Quartett // Kathrine Windfeld

Konzerte auf dem Schlossplatz
15.09. – Liam Gallagher // Imelda May
16.09. – Ben Howard // Black Sea Dahu
17.09. – Lianne La Havas & Sophie Hunger
18.09. – Parov Stelar // Ina Forsman
19.09. – LP & Amy Macdonald // Jazz Morley

Promotion