Steel Panther – Party mit Animalprint-Leggins und Langhaarperücke

#steelpanther #michaelrussgmbh #fozzy #lkastuttgart

Steel Panther – Party mit Animalprintleggins und Langhaarperücke

Knapp zwei Jahre ist es her, dass die Glam-Metal Band Steel Panther die letzte Deutschland-Tour absolviert hat. An diesem Abend ist sie mit dem neuen, tournamengebenden Album “Lower the Bar” im Gepäck im ausverkauften Stuttgarter LKA. Ursprünglich war die Porsche-Arena angestrebt, hier hätten sich die Fans jedoch verlaufen. Dementsprechend dicht ist die Athmosphäre in der Ausweich-Lokation, dies tut der Stimmung auf jeden Fall gut.

Steel Panther Konzerte sind eine einzige Party. Viele Fans kommen mit Langhaarperücken ergänzt um Animalprint-Leggins zum Konzert, die Stimmung ist ausgelassen. So auch auf der Bühne: Schrill-komisches Outfit, Show-Attitüten werden zelebriert. Die Texte zwischen den Songs sind eher aus der unteren Schublade, aber genau das wollen die Fans hören – und Steel Panther liefert! Partyyyyyyyyyyyy!

Knapp 20 Jahre ist es her, als Sänger Ralph Saenz alias Michael Starr eine Metal-Coverband gründete. Irgendwann kamen die Bandmitglieder auf die Idee, eigene Songs zu schreiben, der Rest ist Geschichte. Etwa ein Drittel der im LKA präsentierten Songs sind aus dem aktuellen Album “Lower the Bar”, die anderen Titel quer Beet durch die fünf vorangegangenen Alben.

Stilecht passend und ebenfalls schrill der Support Fozzy. Die US-amerikanische Heavy-Metal-Band rund um den Star-Wrestler Chris Jericho bringt die Fans bereits gehörig auf Touren. Aus einer Laune heraus heuerte Chris Jericho während einer Verletzungspause als Sänger bei einer Coverband an. Das kam so gut an, dass dieses Projekt weiterverfolgt wurde. Trotzdem erheiternd, wenn ein muskelbepackter Sänger eine – zwar rockige – Version eines ABBA-Songs raushaut. Vielleicht die Überraschung des Abends.

MK Schechler, N-News.de

Foto-Galerie zu Steel Panther: Hier klicken

Steel Panther im LKA Stuttgart

Setlist
1. Eyes of a Panther
2. Goin’ in the Backdoor
3. Asian Hooker
4. Tomorrow Night
5. Wasted Too Much Time
6. Poontang Boomerang
7. Guitar Solo (Satchel)
8. That’s When You Came In
9. Weenie Ride
10. 17 Girls in a Row
11. Gloryhole
12. Death to All but Metal
13. Community Property
14. Party All Day (Fuck All Night)

STEEL PANTHER
Lower The Bar Tour 2018

Support: Fozzy
Steel Panther
Lower The Bar – Tour 2018
8. Februar 2018 | 20:00 Uhr
LKA Longhorn, Stuttgart

Links zu Steel Panther:
Homepage http://www.steelpantherrocks.com
Facebook http://www.facebook.com/steelpantherkicksass
YouTube http://www.youtube.com/steelpantherrocks

Lokaler Veranstalter: Michael Russ GmbH
http://www.michaelrussgmbh.de

Foto-Galerie zu Fozzy: Hier klicken

FOZZY
Heißer Support für Steel Panther: FOZZY mit Star-Wrestler Chris Jericho

Promotion



Promotion Profi-Fotozubehör bei Calumet 640 x 480