Ludwigsburger Schlossfestspiele vom 1. Juni bis 20. Juli 2024

#LudwigsburgerSchlossfestspiele #Ludwigsburg

Ludwigsburger Schlossfestspiele vom 1. Juni bis 20. Juli 2024

Vorverkaufsstart für acht Höhepunkte der Saison 2024
Die Ludwigsburger Schlossfestspiele haben ihren Vorverkauf für acht herausragende Programmpunkte der Saison 2024, die sich zwei großen Themen unserer Zeit, Demokratie und Mit-Menschlichkeit, widmen, gestartet. Zu Gast sind die Dirigent*innen Ryan McAdams, Anja Bihlmaier und Alondra de la Parra, der Bratschist Lawrence Power, der Pianist Fazıl Say, der Violinist Renaud Capuçon, die Vokalensembles VOCES8 und Chanticleer, die Tanzensembles Sasha Waltz & Guests und Akram Khan Company sowie das Mahler Chamber Orchestra. In der Kooperation mit der Staatsoper Stuttgart finden außerdem zwei Partner zusammen, um gemeinsam den inszenierten Liederzyklus »Die schöne Müllerin« im Bühnenbild von Norbert Bisky im Schlosstheater zu realisieren.

Grafik © Ludwigsburger Schlossfestspiele

Zwei spezielle Abonnements werden neben dem bewährten Wahl-Abo bereits angeboten: das bis Weihnachten erhältliche Weihnachts-Paket aus »Fest Spiel Ouvertüre«, »Renaud Capuçon Schumann« und »Monrepos Open Air« sowie das Tanz-Abo mit »Sasha Waltz Beethoven« und »Akram Khan Junglebook«. Die letzte Spielzeit der Ludwigsburger Schlossfestspiele als ein »Fest der Künste, Demokratie und Nachhaltigkeit« in der Intendanz von Jochen Sandig umfasst den Zeitraum vom 1. Juni bis 20. Juli 2024.

Ende Februar 2024 beginnt der Vorverkauf für das Gesamtprogramm der Saison 2024.

Quelle / Mehr Infos:
Ludwigsburger Schlossfestspiele
Internationale Festspiele
Baden-Württemberg
Palais Grävenitz
Marstallstraße 5
71634 Ludwigsburg
www.schlossfestspiele.de

Print Friendly, PDF & Email

Promotion