Start » Artikel verschlagwortet mit » Reisen und Geniessen

\ \ \

Kulinarische Erlebnisse im Tessin

#Tessin #schweiz Kulinarische Erlebnisse im Tessin Wer auf Reisen gutes Essen liebt, wird immer wieder ins Tessin zurückkehren. Ob im klassischen Gourmet-Lokal oder im traditionellen Grotto – die Vielfalt der Landschaft und das Tessiner Savoir-vivre spiegeln sich auch auf dem Teller wider. Nicht zuletzt ist das Tessin ein Ort mit einer starken Wein-Tradition, denn im […]

\

Schlemmen im Kulturdenkmal – Genussorte der Moderne in der Region

#tmbw #geniessen Schlemmen im Kulturdenkmal – Genussorte der Moderne in der Region STUTTGART – Askese, Purismus, Reduktion: Auf den ersten Blick wirken die ästhetischen Grundprinzipien des Neuen Bauens kaum vereinbar mit ausschweifenden Genusserlebnissen. Doch wo moderne Architektur auf raffinierte Kulinarik trifft, entsteht oft Raum für besonders geschmackvolle Momente für Gaumen und Geist. Zum Bauhaus-Jubiläum 2019 […]

\

Relais & Châteaux begrüßt zehn neue Mitglieder

#relaischateaux #deliciousjourneys Relais & Châteaux begrüßt zehn neue Mitglieder München/Paris – Zehn neue Mitglieder bei der Hotel- und Restaurantvereinigung Relais & Châteaux: Vom namibischen Busch bis zu Lissabons lebendigem Zentrum, von der ehemaligen Zentrale des Guide Michelin bis zu den Palmen von Quitos historischem Stadtviertel – alle neuen Relais & Châteaux-Mitglieder präsentieren ihre Geschichte und […]

\

Irlands Geschmack: Köstliche Ausflüge querbeet

#Irland #geniessen #foodtour Der Lebensart auf der Insel kommt man am besten bei einem Food Trail auf die Spur Wem auf seiner Irlandreise in den Städten Dublin, Cork oder Kilkenny eine Einladung zum Fab Food Trail zukommt, darf sich auf eine ganze Palette von Gaumenkitzeln am jeweiligen Ort freuen. Diese Fabulous Food Trails präsentieren in […]

Neue Brasserie: The Ivy in Dublin

#irland #lovedublin N-News.de war vor einigen Wochen gleich vor Ort. Wirklich zu empfehlen, Lage ziemlich zentral unweit des “Book of Kells”. Ein paar Fotos haben wir mitgebracht. MK Schechler, N-News.de Neue Brasserie: The Ivy in Dublin Von früh bis spät, von Frühstück bis Cocktail – die neue stylish-blumige Brasserie in der Dawson Street hat Magie. […]

\

So wichtig ist den Deutschen das Essen im Urlaub

#reise #Urlaub SWOODOO Presseinformation: So wichtig ist den Deutschen das Essen im Urlaub Faszination Essen: Knapp die Hälfte der deutschen Urlauber macht die Wahl ihres Reiseziels von den regionalen Spezialitäten des Urlaubsortes abhängig Jeder Zweite gibt mehr Geld für das kulinarische Geschmackserlebnis während des Urlaubes aus als zuhause 64 Prozent der Deutschen bevorzugen lokale und […]

\

Reiche Ernte am westlichen Bodensee: Genuss an Bord und unter dem Vulkan

#bodensee #höri #hegau Reiche Ernte am westlichen Bodensee: Genuss an Bord und unter dem Vulkan Gaienhofen – Zu keiner Zeit leuchtet die Landschaft am westlichen Bodensee so farbenprächtig wie im Herbst. Die Fülle wird bei Erntedankfesten zelebriert, sie zeigt sich auf Märkten, an Bord von Schiffen – und auf den Tischen der Feinschmecker. Die opulenten […]

Im Namen der Maultasche – über das „Herrgottsb’scheißerle“

#maulbronn #maultasche #tmbw Im Namen der Maultasche Das Kloster Maulbronn gehört zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Klosteranlagen nördlich der Alpen – und die Maultaschen kommen wahrscheinlich auch von dort. Jaja, kann schon sein, dass manch einer in seinem Leben genug Klöster besichtigt hat. Und wenn er dann noch hört, wie im Fall des Klosters […]

\

Benjamin Parth ist Gault & Millau Koch des Jahres 2019

#geniessen #gaultmillau Benjamin Parth ist Gault & Millau Koch des Jahres 2019 Benjamin Parth aus Ischgl ist „Gault&Millau Koch des Jahres 2019“. Am Abend des 14. September 2018 wurde der 30-jährige Koch von den Herausgebern Martina und Karl Hohenlohe mit der Auszeichnung geehrt. Die Wahl zum „Koch des Jahres“ ist laut Gault&Millau „die begehrteste Auszeichnung […]

\

Das Kaiserschmarrenfest im Stubaital: Ein süßer Kampf um den Weltrekord!

#stubaital #österreich Das Kaiserschmarrenfest im Stubaital: Ein süßer Kampf um den Weltrekord! Stubaital – 155 Kilogramm Schmarren im Jahr 2015 bedeuteten den Weltrekord für das Stubaital! Diese ohnehin schon immense Menge wurde noch zwei Mal überboten und den aktuellen Rekord im Kaiserschmarren-Backen hält St. Georgen im Pinzgau. Zur Rückeroberung der fluffigen Kaiserschmarrn-Macht, haben sich die […]