Start » Artikel verschlagwortet mit » Gesellschaft

\

Raus aus der Schule, rein ins Berufsleben

#gesellschaft #familie Was minderjährige Azubis beachten sollten Wer direkt nach der Schule eine Ausbildung beginnt, ist häufig noch keine 18 Jahre alt. Für diese Azubis gelten einige besondere Regeln. Was Minderjährige vor dem Start in eine Ausbildung wissen sollten, fasst Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice), zusammen. Arbeitsvertrag mit Mamas Unterschrift? Der […]

\

GPS-Tracker erreichen den Massenmarkt

#gpstracker ■ Mehr als jeder Zehnte nutzt bereits einen GPS-Tracker ■ Große Mehrheit sieht GPS-Tracker als Schutzmöglichkeit für Hilfsbedürftige ■ Bitkom ruft zum verantwortungsvollen Einsatz der Tracker auf Wo ist das geklaute Fahrrad und wo der ausgebüxte Hund? Dank GPS-Trackern lässt sich heute vieles verfolgen und wiederfinden. Fahrräder, Autos, Gepäckstücke, Haustiere oder auch Kinder und […]

Sieben von zehn Berufstätigen sind im Urlaub erreichbar

#Urlaub #Erreichbarkeit ■ Mehrheit der Beschäftigten schaltet in den Ferien nicht von der Arbeit ab ■ Eigene Kollegen melden sich häufiger als Chefs Die meisten Berufstätigen haben auch im Sommerurlaub ein Ohr für den Chef, Kollegen und Kunden. Sieben von zehn Berufstätigen (71 Prozent) sind beruflich per E-Mail, telefonisch oder per Kurznachricht erreichbar. Das ist […]

Mit 17 hinters Steuer

#fahranfänger #verkehr Was Jugendliche über die Fahrerlaubnis für begleitetes Fahren wissen sollten Abschied vom „Mama-Taxi“ und selber hinters Steuer – für die meisten Jugendlichen ein Traum. Daher nutzen viele die Möglichkeit, schon mit knapp 17 die Fahrschule zu besuchen. In den Sommerferien beispielsweise ist Zeit für einen Intensiv-Theoriekurs sowie für ausreichend viele Fahrstunden. Nach erfolgreicher […]

\

„Freunde und Refugees“ feiern kulturelle Vielfalt auf dem Marktplatz

#Stuttgart OB Kuhn: „Stuttgart sagt Danke“ Oberbürgermeister Fritz Kuhn hat am Sonntag, 9. Juli, in der Flüchtlingsarbeit engagierte Bürgerinnen und Bürger und von ihnen betreute Geflüchtete zum Dankesfest „Freunde und Refugees“ auf den Stuttgarter Marktplatz begrüßt. Das Fest stand unter dem Motto „Stuttgart sagt Danke!“. Nach der Weihnachtsfeier im Alten Schloss 2015 und der Dankesfeier […]

\

„Dürfen Eltern schulfrei geben?“

#Schule #schulferien #recht Verbraucherfrage der Woche des D.A.S. Leistungsservice Diese Woche: Dürfen Eltern schulfrei geben? Miriam K. aus Bottrop: Wir wollen dieses Jahr nach Neuseeland fliegen. Der günstigste Flug startet zwei Tage vor Ferienbeginn. Kann ich meine Kinder an diesen zwei Tagen von der Schule abmelden – vielleicht mit einem der online erhältlichen Musterbriefe? Was […]

Der Bundespräsident ist zum Antrittsbesuch in Baden-Württemberg unterwegs

#land #badenwürttemberg #Deutschland #Bundespräsident Der Bundespräsident ist zum Antrittsbesuch in Baden-Württemberg unterwegs Der offizielle Antrittsbesuch des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier und Elke Büdenbender führt heute und morgen durch unser Land. Nach Besuch heute früh im Staatsarchiv und Landtag trägt sich der Bundespräsident zur Zeit ins Goldene Buch der Stadt Stuttgart ein. Davor hat er das Deutsche […]

Rechte auf Balkonien

#recht #Balkon Dolce Vita auf „Balkonien” Welche Rechte und Pflichten haben Mieter bei der Gestaltung und Nutzung ihres Balkons? Sonnensegel, Palmenkübel und ein Grill: Wer einen Balkon hat, kann sich dort im Sommer fast wie im Urlaub fühlen. Aber gerade Mieter stoßen bei der Gestaltung ihres Balkons an Grenzen. Meist hat der Vermieter ein Mitspracherecht […]

\

Fahrradklau-Hochburgen in Deutschland / Baden-Württemberg eher im hinteren Mittelfeld

#Fahrrad #Diebstahl Studie Hochburgen-Fahrradklau: 160 Städte und Kreise im Vergleich: / fast 333.000 Räder in Deutschland entwendet / 177 Mio. Schaden Freiburg im Breisgau ist bundesweit auf Platz 19 und damit noch Diebstahlhochburg, ebenso Mannheim auf Platz 22 und Karlsruhe auf Platz 29 Die ersten warmen Sonnenstrahlen treiben sie wieder hinaus an die frische Luft: […]

Waagrechte Bäume und hängender Weinberg zum Reformationsjahr

#unihohenheim #Visioverdis High-Tech-Pflanzen für Reformationsjubiläum: Start-up der Uni Hohenheim gestaltet Wittenberger Halle der Evangelischen Landeskirche in Württemberg Bäume recken sich waagrecht in den Raum, ein Fahrrad scheint die Wand entlang zu fahren und ein Weinberg hängt wie ein Vorhang in der Luft: Was nach einer Szene aus Alice im Wunderland klingt, ist ab diesem Samstag […]