SWR1 Pfännle – „radikal regional“ im ganzen Land

#swrpfaennle #swr

Die Genusstour von SWR1 Baden-Württemberg ab 31. August 2020 im Radio, Online und erstmals als Magazin

SWR1 Pfännle – „radikal regional“ im ganzen Land

Die beliebte Schlemmeraktion SWR1 Pfännle gibt es auch im Corona-Jahr 2020: Ab Montag, 31. August lautet das Motto bei SWR1 einen Monat lang wieder „radikal regional“. SWR1 Pfännle stellt vor, was die heimische Küche ausmacht. 300 „Schmeck den Süden“-Gastronomen im ganzen Land bieten besondere SWR1 Pfännle-Gerichte an. Erstmals erscheint auch ein Magazin, das überall in Baden-Württemberg kostenfrei verteilt wird und mit Rezepten und viel Service Lust auf regionalen Genuss macht. Alle Infos zur diesjährigen regionalen Genusstour online unter SWR1.de/pfaennle.

SWR1 Pfännle im Radio und Online
Bad Wildbad, Grafenhausen, Eppingen und Bopfingen – auch in diesem Jahr wäre SWR1 Pfännle mit vier großen Events im Land präsent gewesen. Doch 2020 ist alles etwas anders. Feinschmecker und Genießer schalten das Radio ein: SWR1 Moderatorin Petra Klein ist an den vier Sonntagen im September in Bopfingen (6. September), Bad Wildbad (13. September), Grafenhausen (20. September) und Eppingen (27. September) unterwegs auf Genusstour. Von 12 bis 16 Uhr berichtet sie in Liveeinblendungen aus den Genusstour-Orten und spricht mit interessanten Menschen aus der Region.

SWR1 Pfännle trickytine Petra Klein, Eberhard Braun. Foto © trickytine


Bowls von Eberhard Braun und „trickytine“
Auch das restliche Programm dreht sich um die kulinarischen Schätze Baden-Württembergs. SWR1 Pfännle-Koch Eberhard Braun und die Stuttgarter Foodbloggerin trickytine haben für SWR1 Pfännle schmackhafte Bowl- und Pfannengerichte kreiert. Die Rezepte dazu sind online und im Magazin zu finden. Sommelière Natalie Lumpp aus Baden-Baden stellt vor, welche Weine zu welchen Speisen passen. Prominente, Gastronomen und bekannte Gesichter verraten, wie man Lebensmittel komplett verbraucht – quasi von der Karottenspitze bis zum Kraut. Weitere Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Nachhaltigkeit und Lebensmittelrettung. Außerdem gibt es im Radio immer wieder Appetithappen von der „größten SWR1 Pfännle-Speisekarte“ aller Zeiten: 300 „Schmeck den Süden“-Gastronom*innen im ganzen Land haben einen Monat lang spezielle SWR1 Pfännle-Gerichte auf ihrer Speisekarte stehen.

SWR1 Pfännle erstmals als Magazin
SWR1 Baden-Württemberg nimmt die Gelegenheit wahr für eine Premiere: Die Genusstour SWR1 Pfännle gibt es dieses Jahr nicht nur im Radio bei SWR1 und online unter SWR1.de/pfaennle, sondern zum ersten Mal auch als Magazin – mit viel Service, Rezepten und Reisetipps. Das SWR1 Pfännle-Magazin gibt es im ganzen Land kostenfrei in allen EDEKA-Märkten, AOK Kundencentern und den „Schmeck den Süden“-Gastronomen oder kann ganz einfach heruntergeladen werden unter: SWR.de/swr1/bw/events/swr1-pfaennle-magazin-download-100.pdf

Mitmachen und gewinnen: Exklusive Pfännle-Momente
SWR1 Hörer*innen haben die Chance auf „perfekte Tage“ mit SWR1 Pfännle. Es gibt einen Online-Kochkurs mit SWR1 Pfännle Moderatorin Petra Klein und Profikoch Eberhard Braun, ein Foodstyling-Workshop mit SWR1 Pfännle-Bloggerin trickytine und eine virtuelle Weinprobe mit Weinexpertin Natalie Lumpp zu gewinnen. Informationen unter SWR1.de/pfaennle.

SWR1 Pfännle – die Aktion
Bei SWR1 Pfännle dreht sich alles um regionale Zutaten und pfiffige Rezepte aus der Heimat. Wo die regionale Genießertour von SWR1 Baden-Württemberg Station macht, wird der Marktplatz zur verführerischen Schlemmermeile. Gastronomen aus der Region zaubern an Ständen und in Zelten raffinierte Gerichte aus ausschließlich regionalen und saisonalen Zutaten. Seit 1998 sind jedes Jahr im September vier Städte oder Gemeinden im Land Gastgeber für SWR1 Pfännle – mehr als eine Million Besucher*innen haben bei SWR1 Pfännle bis heute entdeckt, wie gut Baden-Württemberg isst.

Promotion