Das sind die ältesten Firmen Europas

#wirtschaft #wissen

UNTERNEHMEN

Das sind die ältesten Firmen Europas

Die aktuelle Corona-Krise stellt viele Unternehmen vor immense Herausforderungen. Warum schaffen es einige Unternehmen, große Krisen zu überstehen und andere nicht? Die britische Nachrichtenseite Business Financing hat in einem Beitrag die jeweils älteste, noch aktive Firma in europäischen Ländern zusammengestellt.

Am längsten überdauert hat demnach das St. Peter Stiftskulinarium in Österreich, mit dem unfassbaren Gründungsjahr 803. Auf Rang zwei folgt das fast 1.160 Jahre alte deutsche Weingut Staffelter Hof in Kröv an der Mosel, wie die Statista-Grafik zeigt. Ebenfalls in den Top 10 befinden sich zwei Münzprägeanstalten, eine Mühle und eine Glockengießerei.

Anpassungsfähigkeit, ein gutes Produkt und fähige Geschäftsführer sind sicher nur einige Punkte, die ein Unternehmen braucht, um große Krisen zu überstehen. Die faszinierenden Beispiele zeigen, dass es einigen Firmen somit sogar möglich war, Finanzkrisen und zwei Weltkriege zu überdauern.

Infografik: Das sind die ältesten Firmen Europas | Statista

Quelle: Statista

Promotion