Klimawandel: Die Spitze des Eisbergs

#Klimawandel

Klimawandel: Die Spitze des Eisbergs

Weite Teile Grönlands sind von Eis bedeckt – noch. Im Juli dieses Jahres belief sich die Menge des geschmolzenen Eises, das in den Nord Atlantik geflossen ist, auf 197 Milliarden Tonnen.

Unsere Infografik, die in unserer Abteilung Content & Information Design entstanden ist, zeigt außerdem, wie sich die Eisschmelze Grönlands nach Schätzungen von Wissenschaftlern auf den Meeresspiegel auswirken wird.

Infografik: Die Spitze des Eisbergs | Statista

Quelle: Statista

Promotion