Zwei Alben mit Chris de Burgh

#CHRISDEBURGH #musiccircusconcertbuero

Zwei Alben mit Chris de Burgh
Nach der erfolgreichen Solo-Tour im vergangenen Jahr ist Chris de Burgh wieder mit Band unterwegs. Im Programm etwas Besonderes, live werden zwei seiner Top-Alben komplett gespielt, “Into The Light” und “Moonfleet & Other Stories”. Für seine aktuelle Tour hat er bewährte Mitstreiter dabei: Keyboarder Nigel Hopkins, Dave Levy (Bass), Ex-Robbie-Williams-Gitarrist Neil Taylor und Schlagzeuger Phil Groyssboeck. Die aktuelle Deutschland-Tour hat am 25.Oktober in Freiburg begonnen und schlängelt sich langsam in Richtig Norddeutschland, um dann am 19. November in Leipzig zu enden.

Im ersten Teil, seinem Album “Moonfleet & Other Stories”, die auf eine Erzählung des britischen Autors John Meade Falkner aus dem Jahr 1923 zurückgeht, präsentiert sich Chris de Burgh vor passender Kulisse mit Tauen und Whisky-Fässern. Die Abenteuergeschichte handelt schließlich über Schmuggler und ihr Treiben in einem kleinen Fischerdorf. Über dem weißen “Piraten”-Schnürhemd mit weiten Ärmeln trägt er eine gelb gekleckste Weste. Die gut abgestimmte Band verfolgten die Titel weitestgehend albumgetreu.

Im zweiten Teil nach der Pause folgt “Into The Light” inklusive einem der größten Hits des Iren, “Lady in Red”, der im Zuschauerraum mit leuchtenden Gesichtern und Handydisplays verfolgt wird.

Jubelnd aufgenommen wird das Bad in der Menge bevor der Abend nach zweieinhalb Stunden, abgerundet durch einige Hits des irischen Sängers und Komponisten, zu Ende geht. Der 71-Jährige noch Luft für weitere Jahre und Alben, das spürt man.

MK Schechler, N-News.de

Foto-Galerie bei uns: Hier klicken!

CHRIS DE BURGH & BAND
Featuring the albums “Into The Light” & “Moonfleet” and other favourites
30. Oktober 2019
Stuttgart | Liederhalle Beethoven-Saal

Chris de Burgh in Stuttgart, 2019

Hintergrund
Im Mittelpunkt der Konzerte stehen zwei seiner insgesamt 21 Studio-Tonträger seit 1974: Einerseits „Into The Light“ (1986), welches nicht nur den Superseller schlechthin in seiner Karriere darstellt und ihn mit dem Hit-Klassiker „The Lady In Red“ (Nummer 1 in 47 Ländern sowie einer der global am häufigsten gespielten Radio-Titel!) als international erfolgreichsten Singer/Songwriter etablierte; andererseits „Moonfleet & Other Stories“ aus dem Jahr 2010 – jene CD, die dem Sänger/Pianisten/Gitarristen (insgesamt 50 Millionen verkaufter Tonträger weltweit!) beim Komponieren und Aufnehmen am meisten Spaß bereitet hat. Beide Werke werden auf der Bühne zur Gänze präsentiert. Ein solches Vorhaben zu realisieren, ist für CHRIS DE BURGH auch nach über 3.000 Konzerten Neuland.

Künstlerhomepage: www.cdeb.com

Lokaler Veranstalter:
Music Circus Concertbüro – Charlottenplatz 17 – 70173 Stuttgart – www.musiccircus.de

Chris de Burgh
Chris de Burgh in der Liederhalle Stuttgart

Promotion



Promotion