53. Internationales Musikfest in Markgröningen

#markgröningen #tradition

53. Internationales Musikfest in Markgröningen

Vom 16. bis zum 19. August 2019 feiert der Musikverein Stadtkapelle Markgröningen e.V. sein 53. Internationales Musikfest. Der Musikverein freut sich, dass die Koninklijke Harmonie Sint Michiel aus Bree in Belgien, der Musikverein Niederwaldkirchen aus Österreich und die Brass-Band des Fanfarenzugs Völklingen-Ludweiler 1972 e.V. sowie die United States Army Europe Rock-Band die Einladung nach Markgröningen angenommen haben. Das Publikum erwartet somit ein abwechslungsreiches, viertägiges Programm mit vielen Highlights.

Traditionsgemäß wird das Festwochenende von Blasorchester, Spielmannszug und Fanfarenzug des Musikvereins Stadtkapelle Markgröningen am Freitag um 19:30 Uhr mit dem Markgröninger Abend eröffnet. In diesem Rahmen wird Bürgermeister Rudolf Kürner den alljährlichen Fassanstich vornehmen.

Das Programm des Samstags beginnt mit einem Konzert auf dem historischen Marktplatz. Neben den drei musikalischen Sparten des Musikvereins Stadtkapelle Markgröningen wird dieses ebenfalls von den anwesenden Gästen aus dem Saarland, Österreich und Belgien gestaltet. Die malerische Kulisse trägt zu einem besonderen Erlebnis bei, wenn nationenübergreifend gemeinsam über 250 Musiker*innen musizieren.

Der Abend steht ganz im Zeichen der internationalen Gäste: Zunächst wird das Blasorchester aus Bree / Belgien den Festzeltbesuchern sein Können ab 19:30 Uhr in einem abwechslungsreichen Programm präsentieren, bevor der Musikverein Niederwaldkirchen / Österreich die musikalische Gestaltung übernehmen wird. Mitreißende Unterhaltung und Stimmung garantiert am späten Samstagabend ab 22:30 Uhr die Band 4LIVE, die das Zelt zum Kochen bringen wird.

Foto: Musikverein Stadtkapelle Markgröningen

Bereits um 7:00 Uhr wird die Markgröninger Bevölkerung am darauffolgenden Tag musikalisch vom Spielmanns- und Fanfarenzug Markgröningen aus dem Schlaf geholt. Um 11:15 Uhr wird mit dem Großen Wecken das Programm im Festzelt eröffnet, an das sich das Frühschoppenkonzert anschließt. Dieses werden die Gäste aus Österreich und die Brass-Band Ludweiler bestreiten. Zum Beginn des Nachmittagsprogramms liegt die Unterhaltung einmal mehr in den Händen des Musikvereins Unterriexingen. Im Folgenden werden das Jugendorchester des Musikvereins Stadtkapelle Markgröningen und die Kapelle Junges Blut and Friends zu hören sein.

Erstklassige Musik wird zum Ausklang des Tages geboten sein. Die Rock-Band der United States Army Europe Band ist ein Garant für hochwertige Livemusik bei bester Stimmung.

Am Montagmittag lädt der Musikverein Stadtkapelle Markgröningen zum traditionellen „Göckelesessen“ mit Blasmusik ein, das sich von Jahr zu Jahr anhaltender Beliebtheit erfreut. Am Abend wird die Liveband „Knutschfleck“ mit der „Neue Deutsche Welle Party“ den Besuchern im Zelt noch einmal richtig einheizen.

Mehr Infos unter https://musikverein-markgroeningen.de/

Promotion



Promotion