Lebendige Tradition hautnah erleben: Alpabzüge begeistern zum Ende des Bergsommers

#schweiz #alpabzug

Lebendige Tradition hautnah erleben: Alpabzüge begeistern zum Ende des Bergsommers

Mit farbenprächtigen Umzügen und ausgelassenen Volksfesten beendet die Schweiz stimmungsvoll den Bergsommer. Ein besonderes Spektakel sind die Alpabzüge, bei denen prächtig geschmückte Tiere und Sennen in bunten Trachten von der Alp in die Dörfer zurückkehren. Neben diesem Augenschmaus sorgen die regionalen Spezialitäten auf den Volksfesten für kulinarischen Hochgenuss. www.myswitzerland.com/herbst

Schäferwochenende mit Kasperletheater am Aletschgletscher in Blatten-Belalp (Wallis)
Es sollen in Blatten mehr Schafe weiden als es Einwohner gibt. Sicher ist, dass die flauschigen Vierbeiner auf der Belalp ein wahres Stück gelebte Kultur sind. Aus diesem Grund steht das Wochenende vom 24. und 25. August auch dieses Jahr ganz im Zeichen der Schafe. Nach dem Alpabzug und dem Eintreiben der Tiere erfreuen musikalische Unterhaltung und das Kasperletheater „Vero rettet das Schäferfest“ Klein und Groß. Für Speis und Trank sorgt das im Juni wiedereröffnete historische Hotel Belalp. www.belalp.ch, www.belalp.ch/events

Gstaad Züglete – Kuhglocken und klassische Musik im Berner Oberland
Beim Gstaad Züglete am 31. August 2019 stehen Brauchtum, Tradition und Kultur des Saanenlandes im Mittelpunkt. Die Landwirte kehren mit ihren reich geschmückten Kühen von den Bergen zurück. Wenn die Umzüge der umliegenden Maiensässe nach stundenlangem Abstieg im Abstand von 30 bis 60 Minuten ins Dorf zurückkehren, wird entlang der Gstaader Promenade ausgelassen gefeiert. Wer will, besucht zwischendurch ein Konzert des Menuhin Festivals im Kapälli Gstaad. www.gstaad.ch, www.gstaad.ch/aktuell/events

Mit dem Sennen durchs Appenzell
Am Ende des Sommers ziehen die Appenzeller Sennen leuchtende Trachten an und machen sich mit ihren Kühen auf den Weg zurück ins Tal. Der Alpabzug nach Urnäsch in der Ostschweiz am 14. September 2019 ist für sie ein feierlicher Akt – und ein Erlebnis für Gäste von nah und fern.

Festlich geschmückt ziehen die Älplerfamilien mit ihrem Vieh zurück ins Tal. Kinder führen den Umzug an – mit den weißen, hornlosen Appenzeller Ziegen. Es folgt der Senn in seiner leuchtenden Tracht: gelbe Kniehosen, weißes Hemd und das „Broschttuäch“ – eine rote Weste. Er marschiert mit seinen Kühen, die an kunstvoll verzierten Riemen die schweren Senntumsschellen tragen. Dahinter kommen die Bauern mit den Pferdewagen und Schweinen. Wie ein zum Leben erwachtes Gemälde spaziert der Tross durch die malerische Hügellandschaft, bevor er in Urnäsch von den Zuschauern empfangen wird. Der Urnäscher Alpabzug ist ein großes Fest, an dem uraltes Brauchtum quicklebendig wird: ob am Bauernmarkt, wo es Appenzeller Käse und andere Spezialitäten zu probieren gibt, beim Konzert des Bubenchors oder beim munteren Säulirennen. https://appenzellerland.ch/alpfahrt

Charmey Alpabzug. Foto © Fribourg Region Fotografen GianMarco Castelberg & Maurice Haas

Die Rindyà in Charmey – Alpabzug in der Region Fribourg
In Charmey in der Region Fribourg, der Heimat des Greyerzer Käses, wird am 28. September 2019 der Alpabzug mit Handwerksmarkt gefeiert. Künstler und Handwerker stellen traditionelle Arbeiten vor: vom Töpfern, Stroh- und Korbflechten, Sattlern, Drechseln bis Bildhauen. Typische kulinarische Spezialitäten werden natürlich auch geboten – wie zum Beispiel der berühmte Greyerzer Käse. Mit dabei sind außerdem Alphorngruppen, Fahnenschwinger, Tanzorchester und Jodler. www.charmey.ch

Das Prättigauer Alpspektakel – der schönste Älplerbart und die Alpkönigin in Graubünden
Echt, original und urig geht es beim Prättigauer Alp Spektakel in den Graubündener Orten Küblis und Seewis vom 4. bis 6. Oktober 2019 zu. Hirten und Bauern bringen zum Abschluss des Alpsommers ihren Alpkäse samt Kühen, Schafen und Ziegen zurück ins Tal. Ein großer Alpabzug, ein farbenfroher Alpmarkt, Kinderprogramm und viel Musik sorgen für Stimmung. Höhepunkte sind die Kür des schönsten Älplerbartes und der Alpkönigin, der besten Prättigauer Alpkuh. www.alpspektakel.ch

Weitere Informationen zum Urlaub in der Schweiz gibt es im Internet unter MySwitzerland.com, der E-Mail-Adresse info@MySwitzerland.com oder unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus mit persönlicher Beratung 00800 100 200 30.

Promotion