Smartphone-Markt: Huawei ist in Deutschland Nummer 3

#statista #Mobilfunk

Smartphone-Markt

Huawei ist in Deutschland Nummer 3

Google hat Huawei laut Medienberichten die Android-Lizenz entzogen. Zwar wird das Programm prinzipiell quelloffen allen zur Verfügung gestellt, außerhalb Chinas sind indes überwiegend Android-Smartphones mit integrierten Google-Diensten (z.B. Gmail, Google Maps) im Handel. Diese Android-Version ist nicht Open Source, sondern muss von Google lizenziert werden.

Sollte Huawei tatsächlich künftig von Android-Updates abgeschnitten sein oder sogar den Zugang zum Play Store verlieren, werden das auch die Verbraucher in Deutschland zu spüren bekommen. Dem Statista Global Consumer Survey zufolge nutzen zwölf Prozent der Befragten Smartphone-Nutzer primär ein Geräte des chinesischen Herstellers. Damit liegt das Unternehmen hinter Samsung und Apple auf Platz drei.

Infografik: Huawei ist in Deutschland Nummer 3 | Statista

Quelle: Statista

Promotion



Promotion