Neues Musical ALADDIN bringt orientalische Farbenpracht nach Stuttgart

#aladdin #Musical #Stuttgart #stageentertainment

Eine Kostümschlacht, farbenprächtig und nie langweilig! Das neue Musical ist ein Spaß für die ganze Familie. Besonders gefallen hat uns Dschinni, der seine Auftritte immer wieder mit Seitenhieben auf Fernsehshows garniert. Ein Highlight natürlich der Flug auf dem fliegenden Teppich mit romantischem Ambiente im kompletten Saal.
MK Schechler, N-News.de

Neues Musical ALADDIN bringt orientalische Farbenpracht nach Stuttgart

Spektakulär, brillant, traumhaft – kein anderes Musical lässt sich so treffend mit drei Worten zusammenfassen wie Disneys Musical „Aladdin“. Diese Woche war Premiere der märchenhaften Inszenierung des Disney Klassikers, der nach sehr erfolgreichen Jahren in Hamburg nach Stuttgart wechselte und das Apollo Theater in eine magische Welt aus 1001 Nacht verwandelt.

Wer „Aladdin“ einmal gesehen hat, kann sich der Anziehungskraft dieser zeitlosen, märchenhaften Geschichte nur schwer entziehen. Schon der Zeichentrickfilm faszinierte Millionen von Menschen in den Kinos. Die Musicalfassung, die seit Jahren ein überragender Erfolg am Broadway ist, begeistert ihr Publikum durch eine spektakuläre Inszenierung und brillante Musik aus der Feder von Oscar-Preisträger Alan Menken, der bereits zahlreiche Klassiker für Disney schrieb und für seine Arbeit mit acht Oscars ausgezeichnet wurde, unter anderem für „Aladdin“ und „A Whole New World“.

Philipp Büttner als Aladdin im gleichnamigen Disney Musical. (Foto: Stage Entertainment / Deen van Meer)

Neben der Musik sind es vor allem aber auch die opulenten Kostüme, die faszinierenden Kulissen und einmalige Bühneneffekte, wie zum Beispiel der legendäre fliegende Teppich, die die Magie dieses Musicals ausmachen. Den Zuschauer erwartet ein einzigartiges Feuerwerk bunter Eindrücke – spektakulär und atemberaubend, eingebettet in eine rasant erzählte und höchst emotionale Liebesgeschichte:

Die klassische Geschichte des jungen Aladdin und sein Streben, seinen Träumen zu folgen und sein Schicksal zu erfüllen (unterstützt von einem Dschini aus einer Wunderlampe), hat bereits Generationen verzaubert – und tut dieses einmal mehr in dieser unvergesslichen und unterhaltsamen Produktion. Die Handlung entführt in die bunte Welt der fiktiven Stadt Agrabah mitten im Orient, in der Aladdin zu Hause ist und der Sultan im Palast von Agrabah seine Tochter Jasmin vor die Wahl stellt: Entweder sie findet einen Prinzen, der sie heiratet, oder er sucht einen Gatten für sie. Jasmin möchte jedoch aus wahrer Liebe heiraten und schleicht sich unerkannt aus dem Palast, um diese zu finden. Hier trifft sie Aladdin, und für beide ist es Liebe auf den ersten Blick. Bevor die beiden allerdings zusammenfinden, muss ihre Liebe zahlreiche Hindernisse überwinden, wobei eine unscheinbare Wunderlampe und der sagenumwobene Flaschengeist Dschini eine besondere Rolle spielen…

Tickets sind erhältlich unter musicals.de

Besetzung der Medienpremiere am 20.März:
Aladdin Philipp Büttner
Jasmin Nienke Latten
Dschinni Maximilian Mann
Jafar Paolo Bianca
Babkak Rafaël van der Maarel
Kassar Nicolas Boris Christahl
Omar Robin Cadet
Sultan Claus Dam
Jago Eric Minsk

Unsere Redaktion bei der ALADDIN Medienpremiere

Promotion

Eine Antwort zu Neues Musical ALADDIN bringt orientalische Farbenpracht nach Stuttgart

  1. ALADDIN Premiere in Stuttgart

    Stimmen der Premiere von gestern Abend

    Der Zauber des Orients ist mit der umjubelten Premiere von Disneys ALADDIN im Stuttgarter Stage Apollo Theater eingezogen. Die fulminante Farbenpracht des energiegeladenen Musicals aus 1001 Nacht hat die Zuschauer rundum begeistert – darunter auch viele prominente Gäste:

    Patricia Kelly (Sängerin): „Die Show ist einfach bombastisch. Ich habe noch nie so ein tolles Musical gesehen. Meine Eltern haben in meiner Kindheit das Buch 1001 Nacht aus den USA mitgebracht. Wir haben die Aladdin Geschichte immer wieder gelesen. Ich wollte immer die Prinzessin sein und Aladdin fliegt mit mir auf dem Teppich. Jetzt als Erwachsene noch einmal in die Geschichte einzutauchen, ist fantastisch. Es ist magisch. Die Inszenierung, die Kulissen, die Stimmen – wow!“

    Ralph Morgenstern (Moderator, Musiker, Schauspieler): „Aladdin ist ein wunderschönes Märchen mit grandiosen Darstellern! Und die Kostüme sind ein Knaller! Meine Lieblingsrolle ist der Dschinni. Was der Kollege da auf die Bühne bringt, ist so toll.“

    Katja Burkard (TV Moderatorin): „Mehr Magie geht nicht – Aladdin verspricht all das, was man von einem Musical erwartet: ein unglaublich schönes Bühnenbild, die Tänzer sind überragend, es ist witzig – einfach perfekt.“

    Hardy Krüger jr. (Schauspieler): „Die Show voller Magie und Zauber hat mich überrascht. Hier kann man sich in Träumen verlieren und mal wieder Kind sein. Und der Dschinni ist der Hammer!“

    Alena Fritz (Model): „Ich finde Aladdin einfach bezaubernd, man taucht ab in eine andere Welt. Ich bin Fan und habe den Soundtrack auf meinem Telefon. Die Kostüme sind ein Traum, ich möchte einmal Jasmin sein.“

    Gil Ofarim (Musiker): „Wer braucht Broadway….? Ich bin völlig geplättet, großartig!“

    Cassandra Steen (Sängerin): „Aladdin ist einfach magisch. Wunderschön. Wahnsinn.“

    Aladdin Premiere Stuttgart
    Die Hauptdarsteller von Disneys Musical Aladdin (Mitte) mit prominenten Gästen.