„Hip Hop am Viadukt“: Das Line-up wächst mit Dendemann, der Antilopen Gang und Fatoni!

#eventstifter #liveamviadukt

„Hip Hop am Viadukt“: Das Line-up wächst mit Dendemann, der Antilopen Gang und Fatoni!

Plakat: Veranstalter


Bereits vor einigen Wochen konnten die ersten beiden Konzerttage und somit auch das neue Event in Bietigheim-Bissingen Live am Viadukt vorgestellt werden. Nun gesellt sich zu den beiden bereits veröffentlichten Konzerten mit ZZ Top und Dieter Thomas Kuhn & Band ein weiterer Showtag hinzu. „Hip Hop am Viadukt“ wird am 29. Juni unter anderem mit Dendemann, der Antilopen Gang und Fatoni besetzt.

Er ging. Er machte nichts. Er kommt zurück. Mit Eins Zwo, „Die Pfütze des Eisbergs“ und seinen Auftritten im „Neo Magazin Royale“ hat er Rap-Geschichte geschrieben. Richtig – Dendemann ist wieder da! Mit neuem Album in der Tasche und dem Support seiner ewigtreuen Fans verschlägt es ihn nach Bietigheim-Bissingen. Um für ordentlich Stimmung zu sorgen und auch um Danke zu sagen. Aber „da nich für“…

Die Antilopen Gang macht mit ihrem Comeback eine ganz deutliche Ansage: „Welt, nimm dich in Acht, die Gang ist zurück“. Zu Anfang nur ausgewählten HipHop-Connaisseuren bekannt, etablierte sich das Trio in den letzten turbulenten Jahren genreübergreifend als gewichtige, nicht mehr wegzudenkende Größe der hiesigen HipHop-Landschaft. Schuld daran sind ihre eingängigen Texte, die den Lebensweg von Rechtspopulisten genauso beleuchten, wie das revolutionäre Potential von Pizza.

Raptalent gepaart mit Bühnenpräsenz und schlafwandlerischer Selbstsicherheit – das sind Fatoni‘s Garanten für außergewöhnliche Liveperfomances. Mit einem Augenzwinkern setzt sich der junge Münchner mit dem Zeitgeist auseinander – in der musikalischen Grenzensetzung von HipHop und gilt so als eines der „verheißungsvollsten Talente der deutschen Musiklandschaft“. Das komplette Line-up für den 29. Juni wird nach und nach bekannt gegeben – so viel steht aber schon fest: In Richtung HipHop soll es bleiben.

Oberbürgermeister Jürgen Kessing ist begeistert: „Das sind tolle Angebote für unsere HipHop-Fans. Bietigheim-Bissingen setzt Akzente!“

Der erste Veranstaltungstag wird von den Musiklegenden ZZ Top besetzt. Am 26. Juni steht das legendäre Trio rund um Billy Gibbons, Dusty Hill und Frank Beard (aka „Der Mann ohne Bart“) pünktlich zum 50-jährigen Bandjubiläum wieder gemeinsam auf der Bühne. Gibbons witzelt: „It’s been 50 years, and I think we’re starting to get pretty good!“ – Und wie gut, das beweisen sie dann bei der 1. Ausgabe des „Live am Viadukt“.

Am darauffolgenden Freitag, 28.06.19 bringen Dieter Thomas Kuhn & Band Farbe in die Stadt. Mit ihrer „Für immer und Dich Tour – Teil 2“ garantieren sie wie immer für phänomenale Stimmung und werden mit altbekannten Hits wie „Über den Wolken“ oder „Griechischer Wein“ ihre „Kuhnis“ in Ekstase versetzen.

Tickets für den 29.06.19 sowie für die beiden anderen Termine sind an allen bekannten VVKStellen und online bei www.ticket.eventstifter.de und www.musiccircus.de erhältlich.

Weitere Informationen zur Eventreihe gibt es unter www.live-am-viadukt.de.

Promotion



Promotion