Großes Benefizkonzert „Weihnachten in Notre Dame“ des Stage Apollo Theaters

#musical #stuttgart #StageApolloTheater

Großes Benefizkonzert „Weihnachten in Notre Dame“ des Stage Apollo Theaters

Erlös kommt Stuttgarter Kinder- und Jugendhospiz zugute – Vorverkauf läuft
Stuttgart – Unter dem Titel „Weihnachten in Notre Dame“ engagiert sich das gesamte Stage Apollo Theater für einen guten Zweck. Dazu bereitet das Haus derzeit voller Eifer ein großes Benefiz-Konzert vor. Das Publikum kann sich auf einen sehr abwechslungsreichen Abend freuen.

Die mehr als 50 Darsteller, Orchestermusiker und Techniker des Musicals „Disneys Der Glöckner von Notre Dame“ sorgen am Montag, 03.12.2018, für ein mehr als zweistündiges Programm mitten im Bühnenbild der Kathedrale von Notre Dame. Es reicht vom klassischen Weihnachtslied über gefühlvolle Gospelstimmen oder mitreißenden Big Band Sound bis zu bekannten Musicalsongs. Mit dabei sind auch 30 Sänger des beliebten Chores, der in jeder Show des Glöckners ein wichtiger Teil der Inszenierung ist. Im großen Finale des Konzerts stehen schließlich sogar mehr als 100 Akteure auf der Bühne.

Den großen Aufwand betreiben alle Beteiligten gern, weil ihnen ein wichtiges Ziel am Herzen liegt. Hauptdarsteller Maximilian Mann, der als Moderator durch den Abend führen wird, erläutert: Wir spenden den gesamten Erlös dem Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart. Hier begleiten professionelle Teams lebensverkürzt erkrankte Kinder und Jugendliche und deren Angehörige. Das ist eine ebenso wichtige wie beeindruckende Arbeit. Um dieses Engagement zu unterstützen, daran arbeiten derzeit all die Kollegen des gesamten Stage Apollo Theaters – das berührt uns sehr.“

In der Geschichte der Stuttgarter Musicaltheater gibt es immer wieder Einsätze für einen guten Zweck, Spenden- oder Sammelaktionen. Die Vorfreude auf eine Veranstaltung in dieser Größenordnung ist auch bei Constanze Müller, Leiterin des Stage Apollo Theaters, groß, wie sie erklärt: „Wir legen großen Wert darauf, dass wir uns dort engagieren, wo unsere Zuschauer zuhause sind. Sie sollen sehen können, dass und wo ihre Spenden ankommen. Zusammen mit dem Publikum können wir beim großen BenefizWeihnachtskonzert viel bewegen. Wir freuen uns, dass wir mit der Veranstaltung unser jahreslanges Engagement für Stuttgarter Einrichtungen fortsetzen können.“

Der Vorverkauf für „Weihnachten in Notre Dame“ läuft bereits, Karten gibt es ab unter www.musicals.de/benefizkonzert

Promotion



Promotion