Festmeilen an den Schwarzwaldseen: Nacht in Weiß mit Bodypainting in Titisee und Seenachtsfest in Schluchsee

#schwarzwald #bodypainting #seenachtsfest

Festmeilen an den Schwarzwaldseen: Nacht in Weiß mit Bodypainting in Titisee und Seenachtsfest in Schluchsee

Das Seenachtsfest unter dem Motto „Nacht in Weiß“ steigt am Samstag, 21. Juli 2018, entlang der Seepromenade am Titisee. Dazu bietet der Abend lebendige Kunst beim 6. Bodypainting Festival – powered by Bad Dürrheimer. Am Schluchsee wird am 4. und 5. August 2018 das Seenachtsfest gefeiert. Höhepunkte sind das Feuerwerk sowie der Drachenboot-Fun-Cup.

Hinterzarten/Titisee-Neustadt/Schluchsee – Die einzigartige Kulisse am Titisee mit der festlich dekorierten Promenade bildet am Samstag, 21. Juli 2018, erneut den Rahmen für die Nacht in Weiß. Dabei werden die Besucher gebeten, sich weiß zu kleiden und das Motto sichtbar zu machen. Direkt am Seeufer veranstaltet die Hochschwarzwald Tourismus GmbH darüber hinaus das 6. Bodypainting-Festival unter dem Titel „Wald und Nachhaltigkeit“. Um 12 Uhr gehen die Künstler an die Arbeit, ab 13 Uhr dürfen Besucher im Maritim Titisee-Hotel einen ersten Blick auf die Models werfen. Das Publikum kann ab 16 Uhr die Bodypainting-Kunst bewerten, ehe um 18 Uhr die Models als lebendige Kunstwerke über die Seebühne schreiten. Nach einem Fotoshooting am See finden um ca. 19 Uhr Prämierung und Preisverleihungen statt – ebenfalls auf der Seebühne beim Maritim Titisee-Hotel.

Die Nacht in Weiß beginnt um 18 Uhr und wird vom Musikverein Titisee-Jostal musikalisch eröffnet. Im Anschluss können sich die Besucher auf die Band Diva freuen. Für Stimmung sorgen DJ Base-T sowie verschiedene tänzerische Einlagen des Tanzzentrums Dance Energy Lörrach. Das Stelzen-Duo des Theaters Auf!Lauf! begegnet den Besuchern entlang der Seestraße, während das Kucky-Team der Hochschwarzwald Tourismus GmbH und Clown Anja für Kinder ein buntes Programm parat haben. Den Höhepunkt markiert um ca. 22.50 Uhr das Feuerwerk über dem nächtlichen See. Danach darf weiter gefeiert werden, die Musik spielt bis Mitternacht, bis 1 Uhr bewirten die örtlichen Vereine entlang der Festmeile.

Der Eintritt zum Bodypainting-Festival ist bis 18 Uhr frei. Für die anschließende Nacht in Weiß kostet ein Ticket für Erwachsene 4,50 Euro. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre haben freien Eintritt. Weitere Informationen unter www.hochschwarzwald.de/bodypainting.

Bodypainting Festival mit Thema “Heimat” und Nacht in Weiß 2017. Bildquelle: ©Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Seenachtsfest am Schluchsee – vor der Kulisse des größten Schwarzwaldsees
Eröffnet wird das diesjährige Seenachtsfest in Schluchsee am Samstag, 4. August 2018, um 14 Uhr mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Jürgen Kaiser in der Bahnhofstraße. Die Trachtenkapelle Schluchsee begleitet den Auftakt mit zünftiger Musik. Für Unterhaltung auf dem Festgelände sorgen das Kucky-Team und das Straßentheaterduett Al Dente. Um 20 Uhr legt die Partyband Matzepan los und heizt den Besuchern ein. Wer tanzen möchte, kommt auch bei DeeJay Borni in der Open-Air-Disco in Schwung. Der traditionelle Höhepunkt ist das Feuerwerk auf dem See gegen 22:30 Uhr.

Der Eintritt am Samstagabend beträgt 4 Euro. Kinder unter 16 Jahren haben freien Eintritt. Am Sonntag, 5. August 2018, wird um den Pokal des Drachenboot-Fun-Cups gepaddelt. Der Startschuss fällt um 10 Uhr beim Bahnhof Schluchsee. Auf einer Strecke von rund 250 Metern kämpfen die 13-köpfigen Teams, mit je zwölf Paddlern und einem Trommler, um die schnellste Zeit. Neben dem sportlichen Wettkampf bilden Unterhaltung und Musik den Rahmen. Zum Festbeginn spielt ab 10:30 Uhr die Senioren-Blaskapelle Hochschwarzwald, am Nachmittag steht das Volksmusiktrio Schwarzwälder3 auf der Bühne. Auch am Sonntag ist das Straßentheater Al Dente zu sehen, während das Kucky-Team erneut für ein rundes Kinderprogramm sorgt.

Weitere Informationen unter www.hochschwarzwald.de/veranstaltungen.

Promotion



Promotion