25 Jahre ITFS – Die Jubiläumsaugabe

#itfs #trickfilmfetival

25 X ITFS – DIE JUBILÄUMSAUSGABE

Als eines der wichtigsten Festivals für die Animationsbranche weltweit geht das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) vom 24. bis 29. April in die nächste Runde.

Bereits zum 25. Mal wird Stuttgart zum Dreh- und Angelpunkt der internationalen Animationsszene und steht ganz im Zeichen des Jubiläums! Mit der „TRICKFILM-FESTschrift – Die Jubiläumspublikation“, einem Jubiläumsempfang im Pavillon Lichtwolke und einem Jubiläumsscreening (einer Auswahl von Gewinnern des Grand Prix sowie der Preise des Landes Baden-Württemberg und der Stadt Stuttgart) blickt das ITFS mit Partnern und Freunden auf die vergangenen Jahre des Festivals.

„Das Internationale Trickfilm-Festival steht für die Zukunft des Kinos, indem wir uns mit den Schnittstellen von Animation zu Kunst, Virtual Reality, Games und Architektur beschäftigen. Keine Zukunft ohne Vergangenheit: deshalb freut es mich ganz besonders, dass wir anlässlich der 25. Festivalausgabe mit unseren Jubiläumsevents und unserer TRICKFILM-FESTschrift einen vertieften und unterhaltsamen Blick in die Geschichte des Festivals werfen können!“, so der künstlerische Geschäftsführer Professor Ulrich Wegenast.

Grafik © ITFS

„Durch die Parallelität von ITFS und FMX, mit ihren sich ergänzenden Profilen und Programmen und dem gemeinsamen Animation Production Day, schaffen wir erneut einen Hotspot für einen erweiterten Animationsbegriff vom klassischen Trickfilm über Visual Effects bis zu allen Visualisierungstechniken. Dieses Spektrum trägt auch zur Wahrnehmung Stuttgarts als internationaler Animations-Hotspot bei, der Gäste aus aller Welt anzieht. Sowohl Branche als auch Publikum.“ so Dieter Krauß, Geschäftsführer Organisation und Finanzen des ITFS.

Über 90.000 Besucher werden auch in diesem Jahr bei den über 200 Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Filmen erwartet. Auf 9 Leinwänden werden in den Wettbewerben insgesamt 152 Filme aus 41 Ländern gezeigt.

Mehr zum Trickfilm-Festival unter www.itfs.de

Promotion



Promotion