Die ROLLING STONES in Stuttgart!

#musiccircus #rollingstones

Eintrittskarten für das Konzert in der Mercedes-Benz Arena sind ab dem 28.Februar exklusiv über eventim.de erhältlich, der allgemeine Vorverkauf startet am 02.März!

THE ROLLING STONES
“STONES – NO FILTER”-TOUR 2018

30. Juni 2018 | Stuttgart Mercedes-Benz Arena

THE ROLLING STONES rocken im Sommer 2018 erneut Deutschland – im Rahmen ihrer “No Filter 2018”-Europa-Tour spielt die Band zwei Stadion-Konzerte in Berlin und am Samstag, den 30. Juni Stuttgart.

Die ROLLING STONES kommen wieder: Nach ihren umjubelten Konzerten im Spätsommer 2017 touren die Rock-Legenden im kommenden Mai und Juni erneut durch Europa – inkl. Konzerten am 22. Juni im Berliner Olympiastadion und am 30. Juni in Stuttgart in der Mercedes-Benz Arena.

Mit dem zweiten Teil ihrer “STONES – NO FILTER”-Tour, gesponsert von Jeep®, dem Sponsor der europäischen Tourneen der ROLLING STONES seit 2014, setzen Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ronnie Wood ihre überaus erfolgreiche Konzertreise fort, die am 9. September 2017 mit einem fulminanten Konzert vor mehr als 82.000 Fans im Hamburger Stadtpark gestartet war. Die Tickets für das Auftaktkonzert in der Hansestadt wie auch für die beiden anderen deutschen Shows in Düsseldorf und München waren damals innerhalb weniger Stunden restlos ausverkauft.

Rolling Stones. Foto © Dave Hogan

Jetzt können sich die deutschen Stones-Fans zum Glück erneut auf ein grandioses Live-Erlebnis und eine Set-Liste voller Klassiker wie “Satisfaction”, “Paint It Black”, “Tumbling Dice” und “Brown Sugar” freuen. Und natürlich werden es sich die vier Herren nicht nehmen lassen, auch diesmal wieder von Konzert zu Konzert wechselnde Hits und Überraschungssongs aus ihrem schier unerschöpflichen Repertoire zum Besten zu geben. Optisch erwartet die Besucher auf den „STONES – NO FILTER 2018“-Konzerten eine spektakuläre Produktion mit gigantischen LED-Leinwänden. Das sagen die Stones zur kommenden Tour, die am 17. Mai in Dublin startet. Neben dem Konzert dort und den Shows in Berlin und Stuttgart stehen London, Manchester, Edinburgh, Cardiff, Marseille, Prag und Warschau auf dem Reiseplan.

Keith Richards: “It’s such a joy to play with this band there’s no stopping us, we’re only just getting started really.”
Mick Jagger: “This part of the ‘No Filter’ tour is really special for the Stones. We are looking forward to getting back onstage in the summer and playing to fans in the UK and Ireland. Its always exhilarating going to cities we haven’t played for quite a while and also some new venues for us like Old Trafford & The London Stadium.”
Charlie Watts: “The Stones audience is the glue that keeps us together. The best and most satisfying moment is when you are reaching the end of the show andthey are all going nuts.”

Lokaler Veranstalter:
Music Circus Concertbüro – Charlottenplatz 17 – 70173 Stuttgart – www.musiccircus.de

Promotion



Promotion

Eine Antwort zu Die ROLLING STONES in Stuttgart!

  1. Der Veranstalter informiert:

    BESUCHERINFORMATION
    THE ROLLING STONES „No Filter Tournee 2018“
    30.06.2018 | MERCEDES-BENZ ARENA STUTTGART
    + Support: THE KOOKS

    ALLGEMEIN
    EINLASS: 17:00 Uhr
    BEGINN: 19:15 Uhr
    ENDE: spätestens 23 Uhr

    Bitte beachten Sie abweichende Öffnungszeiten im VIP-Bereich. Für etwaige Verzögerungen im Ablauf bitten wir um Verständnis. Zum Konzert der Rolling Stones werden über 40.000 Besucher erwartet. Wir bitten Sie daher, eine frühzeitige Anreise einzuplanen.

    ABENDKASSE
    Voraussichtlich werden noch Restkarten für das Rolling Stones Konzert verfügbar sein, welche ab Einlassbeginn an der Abendkasse erworben werden können.
    Informationen hierzu finden Sie vorab unter http://www.musiccircus.de/ oder telefonisch unter der 0711/22 11 05.

    ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
    Auf dem Gelände ist nur teilweise Kartenzahlung möglich. Bitte bringen Sie ausreichend Bargeld mit. Am Fancenter des VfB Stuttgart (Mercedesstraße 73a) befindet sich ein EC-Automat.

    SICHERHEIT

    WICHTIGE INFORMATION ZUM EINLASS
    Ihre Sicherheit hat für die Künstler und uns als Veranstalter höchste Priorität. Wir möchten daher darauf hinweisen, dass es an den Eingängen zum Konzertgelände strenge Kontrollen geben wird. Wir bitten Sie, die Regelungen zu „Taschen und verbotenen Gegenständen“ sorgfältig zu lesen und zu beachten. Alle Tickets werden an den Zugängen elektronisch geprüft, bitte halten Sie Ihr Ticket hierfür bereit. Bei Fragen oder Problemen hilft Ihnen das Ordnungspersonal gerne weiter. Um lange Wartezeiten für Sie zu vermeiden, empfehlen wir, die direkten Zugänge zu den jeweiligen Bereichen zu nutzen. Die Bereichs- oder Blockbezeichnung finden Sie auf Ihrem Ticket (z.B. Innenraum). Um die Zugangskontrollen nicht unnötig zu verlängern empfehlen wir Ihnen außerdem, auf Taschen und Rücksäcke zu verzichten und diese nicht mit zum Stadion zu bringen. Genaueres hierzu finden Sie im Folgenden. Bitte beachten Sie, dass ein Wiedereinlass nach Verlassen des Veranstaltungsgeländes nicht möglich ist.

    ZU IHRER SICHERHEIT
    Um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, überprüfen wir gemeinsam mit den Behörden und dem Künstlermanagement alle sicherheitsrelevanten Abläufe und haben gemeinsam ein umfangreiches Sicherheitskonzept erstellt. Je mehr wir dabei auf Ihre Unterstützung zählen können und Sie die Vorgaben berücksichtigen, desto schneller und effektiver sind die Kontrollen. Für einen schnellen und reibungslosen Einlass empfehlen wir Ihnen, lediglich Ihr Konzert-Ticket, Ihr
    Mobiltelefon, Ihren Schlüsselbund und Ihr Portemonnaie bei sich zu tragen und auf alle weiteren Gegenstände zu verzichten. Auf dem Gelände sind ausschließlich Taschen und Brustbeutel mit einer maximalen Größe eines Din A5-Blattes erlaubt (14,8 x 21cm). Außerdem erlaubt sind Flüssige Hygiene- und Gesundheitsartikel bis 100ml (max. 2 Stück pro Person) in geeigneten Plastikgefäßen.

    Alle Gegenstände, die nicht unter den erlaubten aufgeführt sind, sind auf dem Konzertgelände verboten. Hierzu gehören unter anderem, aber nicht ausschließlich:

     Taschen, Rucksäcke und Turnbeutel aller Art
     Professionelles Audio- & Videoequipment
     Kameras und Kameraequipment
     Selfie-Sticks
     Regenschirme, Knirpse (Bei schlechtem Wetter stehen Regencapes zur Verfügung)
     Motorradhelme
     Flüssigkeiten/Getränke, auch in Tetra-Packs und PET-Flaschen
     Glasflaschen/Glasbehälter, Dosen
     Waffen jeglicher Art
     Bengalos, Feuerwerkskörper und ähnliches
     Megaphone und Vuvuzelas
     Tiere jeglicher Art
     Laserpointer
     Stühle, Sitzmöbel & alle anderen Sitzgelegenheiten
     Picknick-Decken
     Nietenschmuck, ungewöhnlich lange Geldbeutelketten, Sporen (beispielsweise an Stiefeln) und ähnliches
     Powerbanks

    Laute Musik kann das Gehör schädigen, bitte achten Sie besonders bei Kindern auf Gehörschutz.

    Für medizinische Notfälle befinden sich Sanitäter und Ärzte vor Ort. Bitte beachten Sie weiterführend die Stadionordnung der Mercedes-Benz Arena:
    http://www.mercedes-benz-arena.de/de/besucher-service/stadionordnung/page/85-0-11-.html

    ANREISE/ABREISE

    ALLGEMEIN
    Die Mercedes-Benz Arena befindet sich im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt, in unmittelbarer Nähe zur Hanns-Martin-Schleyer-Halle und dem Cannstatter Wasen, zusammen auch NeckarPark genannt. Das Konzertticket berechtigt zur An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im gesamten VVS-Netz (Öffentlicher Personen-Nahverkehr in der Region Stuttgart). Wir empfehlen Inen daher die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und die Nutzung der Park+Ride Angebote.

    ANREISE MIT DEM ÖPNV
    Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Mercedes-Benz Arena bequem und problemlos zu erreichen. Die Haltestelle NeckarPark (Stadion) wird mit der Sonderlinie U11 angefahren. Der Bahnhof Bad Cannstatt (eine S-Bahn-Haltestelle vom Hauptbahnhof) sowie die U-Bahn-Haltestellen Wilhelmsplatz und Mercedesstraße liegen in unmittelbarer Nähe zum Stadion. Ab hier ca. 15 Minuten zu Fuß oder mit der Bus Linie 56 bis zur Haltestelle NeckarPark (Stadion).
    Mit der Stadtbahn (U-Bahn) Linie U11 Sonderlinie bei Großveranstaltungen bis NeckarPark (Stadion)
    Linie U1 bis Haltestelle Mercedesstraße oder Wilhelmsplatz
    Linie U13 bis Haltestelle Wilhelmsplatz in Stuttgart Bad Cannstatt
    Mit dem Bus
    Linie 56 bis Haltestelle NeckarPark (Stadion) (eventuelle Sperrungen vorbehalten)
    Mit der S-Bahn
    Linie S1 bis Haltestelle Bahnhof Bad Cannstatt (die Haltestelle NeckarPark kann wegen Bauarbeiten nicht angefahren werden)
    Linie S2 bis Haltestelle Bahnhof Bad Cannstatt
    Linie S3 bis Haltestelle Bahnhof Bad Cannstatt

    Mit dem Zug
    Am Bahnhof Bad Cannstatt halten Züge des Regionalverkehrs (u.a. aus den Richtungen Ulm, Aalen, Crailsheim, Schwäbisch Hall-Hessental, Tübingen). Vom Hauptbahnhof Stuttgart aus gelangt man mit den S-Bahn-Linien S1, S2 oder S3 sowie der Sonderlinie U11 (bis Neckar Park Stadion) zur Mercedes-Benz Arena.
    Weitere Infos zur An- und Abreise: http://www.vvs.de, http://www.bahn.de und http://www.3-loewen-takt.de

    ANREISE MIT DEM PKW
    Bitte planen Sie ausreichend Zeit für die Anreise ein. Eingabe Navigation: Mercedes-Benz Arena, Mercedesstraße 87, 70372 Stuttgart. Das Verkehrsleitsystem NeckarPark leitet Sie von den Autobahnen über die B10 oder B14 direkt zur Mercedes-Benz Arena. Bitte folgen Sie unbedingt dem Leitsystem und schalten sie ihr Navigationsgerät im Nahbereich aus. Das nebenstehende Symbol finden sie bereits auf der wegweisenden Beschilderung im Bereich der Autobahnausfahrten. A8 aus Richtung München, Augsburg, Ulm Anschlussstelle Wendlingen, in Richtung Esslingen/Stuttgart, B10 in Richtung Esslingen/Stuttgart abbiegen. Dann auf der B10 Richtung Bad Cannstatt.

    A81 aus Richtung Frankfurt, Heilbronn
    Ausfahrt Zuffenhausen, B10 in Richtung Bad Cannstatt.
    A8 aus Richtung Karlsruhe / A81 von Richtung Singen
    Autobahnkreuz Stuttgart in Richtung Stuttgart-Zentrum, B14 in Richtung Bad Cannstatt.
    B14 aus Richtung Aalen, Schwäbisch Gmünd, Waiblingen
    Richtung Stuttgart bis Ausfahrt Bad Cannstatt.
    B27 aus Tübingen
    B27 über Degerloch in Richtung Innenstadt, dann am Charlottenplatz rechts auf B14 Richtung Fellbach/Waiblingen bis zum Schwanenplatztunnel. Ab hier dem Leitsystem NeckarPark mit Symbol bis zu den Parkplätzen folgen.
    Achtung: die Mercedes-Benz Arena liegt inmitten der Umweltzone der Landeshauptstadt Stuttgart. Damit dürfen nur Kraftfahrzeuge bestimmter Schadstoffgruppen und somit nur mit Plaketten gekennzeichnete Fahrzeuge, die bestimmte Abgasstandards einhalten, ins Stadtgebiet fahren.

    PARKEN
    Im Bereich der Mercedes-Benz Arena stehen ihnen ca. 12.000 Parkplätze gegen Gebühr zur Verfügung. Bitte beachten Sie dort die Hinweisschilder. Entspannter kommen Sie mit dem ÖPNV ans Ziel. Weitere Informationen im Internet unter http://www.stuttgart.de/parken

    ABREISE
    Bitte nutzen Sie den selben Weg wie für Ihre Anreise.