Corso Cabaret Allnighter – Die große Burlesque Party am SA 03.02. in Stuttgart

#Burlesque #corsobar ##Stuttgart

Special-Allnighter Edition der Burlesque-Revue CORSO CABARET mit anschließender, ausschweifender Afterparty bis in die Morgenstunden.

Fanny di Favola präsentiert

CORSO CABARET ALLNIGHTER • Die Burlesque Mini-Revue & Party

SAMSTAG 03.02. CORSO BAR, Geißstr. 5, Stuttgart
EINLASS 21h BURLESQUESHOW 22h AFTERSHOWPARTY ab 24h / EINTRITT 15 EUR, ab 24h: 5 EUR

Welcome to Burlesque! Bei der einzigen Kunstform, welche Feminität mit Feminismus erfolgreich miteinander zu kombinieren weiß, wird das langsame Entblättern auf kunstvoll-humorige Weise zelebriert und jede Hülle, die fällt vom Publikum frenetisch bejubelt. Bei Burlesque geht es nicht einfach nur um nackte Haut und Brüste – Es ist viel mehr die langersehnte, wahre Würdigung eines neuen weiblichen Selbstbewusstseins. Aufreizend, verlockend mit Stil und einer ordentlichen Portion Humor zeigen eleganten Diven mit Pailletten und Glitzer was Verführung ist. Das Publikum ist ein wichtiger Teil einer Burlesque Show! Hier wird geklatscht, getanzt, gejubelt und gefeiert – und nach dem die Performerinnen die Bühne verlassen haben heißt es „Tanzfläche frei“ für alle Bewegungsfreudigen für die Aftershowparty, die bei dem speziellen Allnighter zur Feier des Geburtstags von Gastgeberin Fanny di Favola im Februar durch die ganze Nacht gehen wird.

Fanny di Favola beim Auftritt

Zu Gast beim Corso Cabaret: RUBY TUESDAY ist das “Enfant terrible” der deutschen Burlesque-Szene! Ob als fluffiges Häschen, als AC/DC-Fan oder als böses Mädchen – die extravangante Performerin aus München liebt das Spiel mit dem Publikum und hat immer die ein oder andere Überraschung parat. Wer Federfächer, Handschuhe und Bigband-Songs möchte, ist bei Ruby definitiv falsch. Vielmehr lässt sie sich von der Popkultur der letzten Jahrzehnte inspirieren und erfindet sich mit viel Liebe zum Detail in jeder Nummer neu. RAKETENMIEZE wiederum kommt vom wunderschönen Bodensee angereist, um einen brandneuen Showact zu präsentieren. Sobald die Veranstalterin des Bodensee Burlesque Extravaganza die Bühne betritt, zieht sie ihr Publikum in den Bann: Manchmal schnurrt sie wie ein Kätzchen, mal geht sie ab wie eine Rakete. Gute Unterhaltung, Sex-Appeal und geballte Weiblichkeit sind bei ihr in jedem Fall garantiert. BELLE LAROUGE ist eine Stuttgarter Grande Dame des Burlesque, die mit Eleganz und Stil zu faszinieren und zu verzaubern weiß. Sie ist sowohl Sängerin als auch Burlesque-Tänzerin. Selbstverständlich wird auch Gastgeberin FANNY DI FAVOLA einen Showact zum besten geben. Nach dem Showpart werden HERR JÄGER und KIMSKA (Tiger Rag Club Freiburg) die Geburtstagsfete mit Swing, Soul, Beat, Rock´n´Roll & Pop Classics ordentlich anfeuern und die Corso Bar die ganze Nacht bespielen.

Live auf der Showbühne:
RUBY TUESDAY (München)
RAKETENMIEZE (Bodensee)
BELLE LAROUGE (Stuttgart)
FANNY DI FAVOLA (Stuttgart)

Musik von:
KIMSKA (Tiger Rag Club, Freiburg)
HERR JÄGER (Stuttgart)

Promotion



Promotion