STUTTGARTNACHT 14.10.2017 | 19 – 2 UHR

#stuttgartnacht #Stuttgart

STUTTGARTNACHT 14.10.2017, 19-2 UHR

Bei der stuttgartnacht gibt es Überraschendes und Neues, Highlights und exklusive Geheimtipps zu entdecken. Mit dem VVS-Kombiticket geht es am Samstag, den 14. Oktober, zu 60 Veranstaltungsorten. Ob Konzerte und Shows, Theater und Film, Lesungen und Slams, Tanz und Partys – hier wird aus der Reihe getanzt und die faszinierende Vielfalt Stuttgarts gefeiert!


VIELFALT PUR!
Bei der stuttgartnacht genießen Besucher alle kulturellen Facetten der Landeshauptstadt! Sogar in den politischen Schaltzentralen der Stadt übernehmen heute Nacht Musiker, Comedians und andere Kulturschaffende die Agenda – wie wär’s mit Jazz, Rock, Comedy und Poetry Slam im Landtag? Oder dürfen’s lieber Chansons, Musical-Klassiker und russische Kulturimporte im Rathaus sein? Zu später Stunde stehen dort Stuttgarts Bürgermeister am Misch- statt am Rednerpult. Die Sternwarte erlaubt mit ihren Teleskopen von der Dachterrasse des Rathauses besondere Ausblicke in den Nachthimmel und auch auf dem Fernsehturm gibt’s zur grandiosen Aussicht die entspannte Lounge-Atmosphäre
gratis dazu.

AUF LEINWAND UND BÜHNE
Und damit noch nicht genug: Die Stuttgarter Nachrichten laden zu Talkrunden, Lesungen und Schwobarock in ihr Stadtbüro, auf dem Theaterschiff gibt’s Detlev Bucks Komödie „Rubbeldiekatz“ und im Theater Atelier kommt Märchenhaftes, Impro- und Bewegungstheater auf die Bühne. Cineasten genießen zur stuttgartnacht Sondervorstellungen der Filmakademie Baden-Württemberg im Innenstadtkino Cinema sowie im Landtag. Musikfans kommen bei zahlreichen Live-Konzerten auf ihre Kosten – zum Beispiel mit Swing und Improvisationen in der Kiste, mit deutschsprachigem Pop im Jazzclub Bix, oder mit Chormusik unter anderem im Hospitalhof. Lauter wird’s bei der ultimativen Russischen Rocknacht im Theater am Olgaeck oder bei der stürmischen Rocknacht der Musikinitiative Rock im Kap Tormentoso.

MOVE THAT BODY
Tanz und Parties gehören zur stuttgartnacht wie die Sterne zum Nachthimmel. Deshalb wird das Tanzbein geschwungen, das es kracht: Im Keller Klub und bei Frau Blum tanzen Burlesque-Künstlerinnen phantasiereiche Shows voll knisternder Erotik. Bei der langen Swing-Nacht im Kulturwerk leben die Tänze der Goldenen 20er auf und es gibt Schnuppertanzkurse von Charleston bis Bollywood. Salsa-Fans zieht’s zur Tanzparty in die Salsa Company und ins El Pasito. Milongas und Schnupperkurse können Tango-Liebhaber im Tango Ocho, im Lalotango und im Tango Salon erleben.

STUTTGART FLANIERT
Stuttgart mal von neuen Seiten kennen lernen – kein Problem! Bei den außergewöhnlichen Stadtspaziergängen und Führungen der stuttgartnacht ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bei der Stäffelestour geht’s im Mondschein zum Galateabrunnen, das Weltbewusst-Team lädt zum „nachhaltigen“ Stadtrundgang, Trottwar-Verkäufer zeigen Stuttgart abseits von schick und schön, die Initiative Stolpersteine
erinnert an Opfer des Nationalsozialismus und das Magazin Schwulst zeigt Besuchern die „queere“ Seite der Stadt. Wein und Stein zeigt mit aktuellen und abgeschlossenen Baustellen die Bauwunder Stuttgarts, beim Quartierrundgang durchs Bohnenviertel geht’s mit Buch & Plakat
kulinarisch zu und LitSpaz führt auf literarischen Spuren durch die Stadt.

WILLKOMMEN ZUR SPÄTSCHICHT
Hier tobt die Kulturszene auch noch nach Mitternacht: Im Rathaus drehen Bürgermeister die Plattenteller, im Landtag gibt’s Rock-Cover vom Feinsten. In der Kiste wird jazzig improvisiert, während im Bix die Aftershow-Party mit DJ Fred Mitzkat steigt. Freunde gepflegter HipHop- und Elektro-Beats feiern die Spätschicht in der Muttermilch, im Freund + Kupferstecher, in der Romantica oder im White Noise.

WWW.STUTTGARTNACHT.DE

Grafiken © STUTTGARTNACHT

ALLE INFOS
• Programm-Booklets sind kostenlos bei vielen Vorverkaufsstellen in Stuttgart und der Region erhältlich.
• Das Programm-Booklet ist der Oktober-Ausgabe des Stuttgartmagazins LIFT beigefügt – ab 27.9. am Kiosk.
• Auf www.stuttgartnacht.de gibt es das gesamte Programm und alle Informationen

TICKETS
• Vorverkauf und Abendkasse € 17,-
• Vorverkauf bei den meisten beteiligten Kultureinrichtungen, unter
www.stuttgartnacht.de, Ticket- und Info-Hotline 0711/601 54 44 und bei allen Vorverkaufsstellen in Stuttgart und der Region
• Abendkassen bei allen beteiligten Kultureinrichtungen An der Abendkasse am 14.10. sind
Ticket-Bänder bei allen beteiligten Häusern erhältlich.

VVS-KOMBITICKET
Das stuttgartnacht-Ticket bzw. das Ticket-Band gilt am 14. Oktober ab 12 Uhr als VVS-Kombiticket. Es berechtigt zur Nutzung aller VVS-Verkehrsmittel (2. Kl.) bis Betriebsschluss im gesamten VVS-Netz. So können die Besucher die ganze Nacht lang flexibel alle teilnehmenden Locations erreichen.

Promotion



Promotion

Profi-Fotozubehör bei Calumet 640 x 480