Mathias Richling Show für Deutschen Comedypreis 2017 nominiert

#swr #Comedy

Nominierung in Kategorie „Beste Satire“ / Verleihung am 24. Oktober 2017 in Köln

Stuttgart/Köln. Die SWR-Kabarettreihe „Die Mathias Richling Show“ ist in der Kategorie „Beste Satire“ für den Deutschen Comedypreis 2017 nominiert. Der Preis wird am 24. Oktober 2017 in Köln verliehen.

Zehn Mal im Jahr schlüpft Mathias Richling in verschiedene Figuren aus der ersten Liga der deutschen Prominenz – vor allem aus der Politik, aber auch aus Kultur und Gesellschaft. Gleichzeitig tritt Richling als Moderator seiner Show auf und interviewt höchstpersönlich seine eigenen Parodie-Figuren. Damit ist die „Mathias Richling Show“ einzigartig im deutschen Fernsehen. Ob Angela Merkel, Jogi Löw, Horst Lichter oder Günther Jauch – niemand ist vor Richling sicher. Diese ganz besonderen Zwiegespräche zeigen in ihrer eigenen Art versteckte Wahrheiten auf und beweisen immer wieder auf spielerische Weise, was das Land gerade bewegt.

Die erste Ausgabe der Kabarettreihe „Die Mathias Richling Show“ wurde im März 2013 ausgestrahlt. Zuvor lief bereits seit 2010 die Vorgänger-Sendung „Studio Richling“ im SWR Fernsehen.

Weitere Informationen zur Mathias Richling Show unter www.swrfernsehen.de

Mathias Richling im Studio. Foto © SWR/Alexander Kluge

Promotion



Promotion

Profi-Fotozubehör bei Calumet 640 x 480