Die weltgrößte Kürbisausstellung im Blühenden Barock

#Kürbis #Blüba

Die weltgrößte Kürbisausstellung im Blühenden Barock
01.September bis 05.November 2017

Das gab´s noch nie in Ludwigsburg! Mutige Gladiatoren im Zweikampf, Caesar höchstpersönlich im Streitwagen und ein riesiges Aquädukt. Nach 2000 Jahren erwacht das einstige Römische Weltreich im Blühenden Barock zu neuem Leben – prachtvoll inszeniert aus 150 Tonnen bunter Kürbisse. Etwa 450.000 der runden Gewächse lassen unbeugsame Gallier, Legionäre und die berühmte Wölfin entstehen. Das muss man mit eigenen Augen gesehen haben!

Köstlichkeiten für Kürbisfans und Feinschmecker Mehr als 600 Kürbissorten aus aller Welt kann man bei den „Römern“ entdecken, darunter bunte Zierkürbisse in originellen Formen, leuchtende Schnitzkürbisse und vielseitig verwendbare Kalebassenkürbisse. Appetit machen köstliche Spezialitäten wie Kürbissuppe, Kürbis-Maultaschen, Kürbis-Flammkuchen, Kürbis-Burger oder Spaghetti Kürbinese sowie Kürbis-Secco und -Schorle. „Schmeck den Kürbis“ heißt es auch bei frisch gebrannten Kürbiskernen, frischem Kürbisbrot und im Kürbisshop mit selbst gemachten Marmeladen, Pesto, Kürbiskernöl, Nudeln, herbstlichen Dekorationen, Büchern und Saatgut.

Kürbis-Wettbewerb im Blühenden Barock Ludwigsburg

Noch nicht bei Olympia, dafür im BlüBa: Kürbis-Paddeln Bei der beliebten Kürbis-Regatta am Sonntag, 17.09.2017 treten Kanuten in ausgehöhlten Riesenkürbissen gegeneinander an. Leckermäuler können am 23./24.09. Deutschlands größte Kürbissuppe für einen guten Zweck verkosten.

Werden bei den deutschen Meisterschaften im Kürbiswiegen am 01.10. und der EM am 08.10. die aktuellen Rekorde – Deutschland 901 kg, Europarekord 1190,5 kg – überboten? Am 15.10. beeindrucken beim Riesenkürbis-Schnitzfestival sehenswerte Kunstwerke und am 21. und 28.10.17 lockt das Kürbis-Schnitzen für jedermann mit tollen Gewinnen. Kindgerecht gruseln heißt es vom 28.10. bis 01.11.17 beim fröhlichen Grusel-Gewusel. Wer selbst Züchter werden möchte, kann beim Kürbis-Schlachtfest am 05.11.17 erstklassiges Saatgut erwerben.

Quelle / Mehr Infos unter www.blueba.de

Promotion



Promotion

Profi-Fotozubehör bei Calumet 640 x 480

Eine Antwort zu Die weltgrößte Kürbisausstellung im Blühenden Barock

  1. Riesenkürbisse aus ganz Europa…

    1008 Kilogramm – Mathias Willemijns ist erneut Europameister im Kürbiswiegen

    Mathias Willemijns aus Belgien ist mit seinem 1008 Kilogramm schweren Kürbis der neue und alte Europameister im Kürbiswiegen. Europas beste Kürbiszüchter hatten sich auf der Kürbisausstellung im Blühenden Barock Ludwigsburg versammelt, um den schwersten Kürbis Europas zu ermitteln. „Trotz der manchmal schwierigen klimatischen Bedingungen in diesem Jahr haben die Züchter wieder Höchstleistungen vollbracht“, sagt Stefan Hinner vom Veranstaltungsteam der Europameisterschaft im Kürbiswiegen. „Viele Züchter haben riesige Kürbisse zur Meisterschaft mitgebracht. Allein dieser Umstand zeigt das Potential der europäischen Züchter.“ Aus Spanien, Italien, Belgien, den Niederlanden, der Schweiz, Österreich, Polen und verschiedenen deutschen Bundesländern waren die Züchter zur Kürbisausstellung ins Blühende Barock Ludwigsburg gereist.

    Über 20 Kürbisse gingen an den Start. Das Finale des Wiegens wurde ab 16:30 Uhr live im SWR-Fernsehen übertragen. Das Moderatorenduo Sonja Faber-Schrecklein und Markus Brock leitete durch die Veranstaltung und begeisterte die Zuschauer mit tollen Rezepten und viel Wissenswertem zum Thema Kürbis. Vor tausenden Zuschauern vor Ort und vielen weiteren an den Fernsehgeräten stand gegen 18 Uhr Mathias Willemijns aus Belgien als Europameister fest. Sein Kürbis brachte 1008 Kilo auf die Waage. Mehr als hundert Tage Pflege brauchen die riesigen Exemplare, an heißen Tagen „trinken“ sie fast 1000 Liter Wasser. Bis zu 30 Kilo am Tag können die Kolosse wachsen – man kann ihnen also sprichwörtlich dabei zusehen. Je schneller die Kürbisse wachsen, desto höher ist allerdings auch das Risiko, dass sie platzen. Der 25-jährige Mathias Willemijns aus Belgien ist auch Vorjahressieger und hält den Weltrekord im Kürbiswiegen. Sein Kürbis brachte im Jahr 2016 stolze 1190,5 Kilogramm auf die Waage. Einige der europäischen Riesenkürbisse werden nächstes Wochenende zu Kürbiskunstwerken geschnitzt. Das Riesenkürbis-Schnitzfestival findetam Sonntag, 15. Oktober, ab 10 Uhr statt.

    1. Platz: Mathias Willemijns aus Belgien (1008 Kilogramm)
    2. Platz: Stefano Cutrupi aus Italien (849 Kilogramm)
    3. Platz: Dominik Kedziak aus Polen (836 Kilogramm)

    Quelle: Blüba