Naturtheater Reutlingen: Wasenwald-Festspiele 2017

#Naturtheater #wasenwald #Reutlingen

Im Naturtheater Reutlingen, eine der größten und ältesten Freilichtbühnen im Südwesten, finden vom 17. Juni bis 26. August die Wasenwald-Festspiele 2017 statt.

Die Gäste sitzen in einer Zuschauerhalle mit stützenfreier Dachkonstruktion – von allen 1.003 gepolsterten Sitzplätzen ist eine optimale Sicht auf die herrlich gelegene Freilicht-bühne gewährleistet.

Musketiere – Foto © Naturtheater Reutlingen


In diesem Sommer präsentiert das semi-professionelle Naturtheater-Ensemble gleich drei Eigenproduktionen: Das turbulente Schauspiel „Die drei Musketiere“ (Regie Susanne Heydenreich), das Kindermusical „Die Schöne und das Biest“ (Regie Ambrogio Vinella, musikalische Leitung Alexander Reuter) sowie das Mitternachts-Special, ein Theaterspektakel zu später Stunde, mit dem Titel „Smart ohne Phone“ – das Handycal“ (Buch und Regie Sascha Diener).

Abgerundet werden die Festspiele durch den Tag der offenen Tür am 4. Juni und abwechslungsreiche Gastspiele. So haben die SWR3 Live Lyrix (29.6.) und die Musical Night (21.07.) neue Programme im Gepäck, und mit der Gruppe Wendrsonn (14.07.) gastiert erstmals die zurzeit erfolgreichste Dialektband im Südwesten auf der Reutlinger Freilich-bühne.

Weitere Infos unter www.naturtheater-reutlingen.de.

Promotion