Ludwigsburger Kinderfest mit vielen Attraktionen

#Kinderfest #ludwigsburg

Die Ludwigsburger Innenstadt verwandelt sich beim Kinderfest am Sonntag, 7. Mai, von 13 bis 18 Uhr in einen riesigen Spielplatz. Rund 50 Vereine und Organisationen beteiligen sich mit kostenlosen oder taschengeldfreundlichen Sport-, Spiel- und Bastelangeboten. Auf dem Marktplatz, dem Stadtkirchenplatz, dem Rathaushof und in der Oberen Marktstraße können die Kinder nach Herzenslust spielen und toben.

Beim von Tourismus & Events Ludwigsburg organisierten Fest ist für jeden etwas dabei: Die einen haben Spaß beim Ponyreiten und beim Basteln von Percussion-Instrumenten, die anderen beim Malen an Staffeleien oder beim Fahrradparcours der Polizei. Weitere Attraktionen sind ein Springzelt, eine Schokokuss-Schleuder und ein Kinderkarussell. Die Jungen und Mädchen können auf speziellen Kinder-Segways ihre Runden drehen oder zwei Busse der LVL bemalen.

Ein weiterer Anziehungspunkt ist die Feuerwehr, die mit verschiedenen Fahrzeugen und einem Spritzenhäuschen vor Ort ist. Dieses Mal sind außerdem besonders viele Angebote zum Thema Zirkus dabei: Die Kinder können sich zum Clown schminken lassen, über ein Hochseil balancieren oder Tiermasken basteln.

Die MHP RIESEN Ludwigsburg sind erstmals mit der “kinder+Sport Basketball Academy” vor Ort. Auf einem speziell entwickelten Trainingsparcours steht das Erlernen der vier Basketball-Fertigkeiten Dribbeln, Passen, Werfen und Koordination im Vordergrund. Die Academy veranstaltet regelmäßig Testtage, bei denen die Kinder Prüfungen ablegen und sich in sechs verschiedenen Levels Trikots erspielen können – auch beim Kinderfest besteht die Möglichkeit dazu.

In der Oberen Marktstraße lädt ein großer Flohmarkt zum Stöbern ein. Bei der Kinderfest-Rallye können die Mädchen und Jungen an mehreren Stationen Punkte sammeln und bekommen zum Schluss eine kleine Belohnung. An der Ecke Obere Marktstraße/Wilhelmstraße startet ein Oldtimerbus zur Stadtrundfahrt.

Den ganzen Nachmittag ist auf der Showbühne auf dem Marktplatz Programm. Ab 13 Uhr treten verschiedene Kindergruppen mit Musik, Sport und Tanz auf. Für das leibliche Wohl ist mit Leckereien wie Muffins, Mini-Donuts, Pommes, Roter Wurst, Popcorn oder Slush Ice gesorgt.

Das Ludwigsburger Kinderfest schaut auf eine lange Tradition zurück. Bereits zu Beginn des 19. Jahrhunderts zogen zahlreiche Kinder aus Ludwigsburger Schulen und Kindergärten einmal jährlich in einem Umzug durch die Innenstadt. Der Marktplatz, auf dem der Umzug endete, war schon damals das Zentrum des Festes. Hier tobten die Kinder bei Spiel und Sport ausgelassen herum. Zwischen 1965 und 1994 lösten die Bundesjugendspiele das Kinderfest ab. Erst Mitte der 90er Jahre ließ die Stadt das Kinderfest gemeinsam mit dem Bürgerverein Lebenswerte Innenstadt und dem Verkehrsverein Ludwigsburg wieder aufleben. Seitdem feiern die Ludwigsburger Jahr für Jahr das Fest für ihre jüngsten Einwohner.

Promotion