Feste feiern im Kerzenschein: Hochzeit

Feste feiern im Kerzenschein: Hochzeit, Taufe und Geburtstag

Eine Hochzeit ohne Hochzeitskerze, eine Taufe ohne Taufkerze – einfach undenkbar! Kerzen sind fester Bestandteil von kirchlichen Zeremonien und dürfen auch sonst bei keiner Feier fehlen. Besonders im Mai und Juni trauen sich viele Paare und geben sich bei frühlingshaften Temperaturen das Jawort – auch wenn 2014 laut neuester Statistiken der August als beliebtester Hochzeitsmonat galt (Quelle: erlieben.de). Ob klassisch in Weiß oder durch farbige Akzente ergänzt, edle Leuchter-Kerzen in RAL-Qualität, kombiniert mit frischen Blumen, ergeben zauberhafte Hochzeitsdekorationen.

Zur Geburtstagsfeier oder für den festlich dekorierten Geburtstagstisch eignen sich farbige Blüten- und Teelichte oder dekorative Zahlen-Kerzen, die auch ohne weitere Accessoires bezaubernd wirken.

Ein besonderes Highlight zur Taufe sind individuelle gestaltete Taufkerzen. Als persönliches Geschenk der Paten, sind sie zudem eine wunderbare Erinnerung an diesen besonderen Tag.

Historisches und Hintergründiges zum Thema „Hochzeit“

Charmante Tischdekoration zur Hochzeit mit Kerzen und Blumen Eine romantische Atmosphäre verströmt dieses edle Gesteck aus weißen Stumpen-Kerzen in RAL-Qualität und frischen Blumen. In den Abendstunden sorgt das Licht der Kerzen zusätzlich für eine stimmungsvolle Beleuchtung. Foto: Gütegemeinschaft Kerzen.

Charmante Tischdekoration zur Hochzeit mit Kerzen und Blumen
Eine romantische Atmosphäre verströmt dieses edle Gesteck aus weißen Stumpen-Kerzen in RAL-Qualität und frischen Blumen. In den Abendstunden sorgt das Licht der Kerzen zusätzlich für eine stimmungsvolle Beleuchtung. Foto: Gütegemeinschaft Kerzen.


„Das Schönste aber hier auf Erden, ist lieben und geliebt zu werden“, so sagte schon Wilhelm Busch! Seit je her krönen junge und junggebliebene Paare ihre Liebe mit dem Fest der Hochzeit, entschließen sich dazu, den Lebensweg gemeinsam zu gehen. Vor allem im August werden laut Statistischem Bundesamt die meisten Ehen geschlossen.

Historisches
Die Gestaltung des Festes verläuft ganz nach Geschmack, aber zweifellos gibt es eine ungeheure Anzahl von landestypischen Hochzeitsbräuchen, die – teilweise abergläubisch – dazu genutzt werden, um entweder einen Blick in die Zukunft zu werfen oder aber auch um die Zukunft abzusichern.

Auch Kerzen spielen hierbei oft eine wichtige Rolle und das nicht nur, weil Kerzen allgemein zum romantischen Anlass einer Hochzeit passen. Ihnen kommt bei der Zeremonie eine große Bedeutung zu. Ein alter Brauch ist es beispielsweise, während der Trauung eine Hochzeits-Kerze auf den Altar zu stellen und ein Kerzengedicht von einer nahestehenden Person vorlesen zu lassen: So „spricht die Kerze“ und gibt dem Brautpaar gute Ratschläge für das Eheleben mit auf den Weg. Die Kerze trägt den Namen des Brautpaares und das Hochzeitsdatum und wird dann zu jedem Hochzeitstag neu „entflammt“. Da die Kerze dadurch mit der Zeit „verzehrt“ wird, schenkt man zur Silber- oder Goldhochzeit neue, individualisierte Kerzen.

Sitten und Bräuche
Während einer griechisch-orthodoxen Hochzeit halten zwei Kinder eine Kerze fest, in deren Flamme die Sünden des Ehepaares wie Wachs dahinschmelzen sollen. Auch wenn eine Blitzhochzeit in Las Vegas von den meisten als unromantisch verpönt wird, kommen selbst hier Kerzen zum Einsatz: Nach der Trauung findet eine „romantische Kerzenlicht-Zeremonie“ statt, bei der Braut und Bräutigam jeweils eine Kerze halten. Diese Kerzen stehen für das nun abgelegte Single-Dasein. Gemeinsam entzündet das frischgebackene Ehepaar dann eine dritte Kerze, eine symbolische Geste für die Unzertrennlichkeit und die Bildung einer Einheit.

Selbst diejenigen, die nicht in Las Vegas heiraten und für alte Sitten und Bräuche nichts übrig haben, werden bei der Dekoration der Hochzeitstafel auf keinen Fall auf Kerzen verzichten: Denn Kerzen verleihen durch ihr unverwechselbares Licht eine stimmungsvolle, romantische Atmosphäre und begleiten das Hochzeitspaar auf ihrem Weg in eine gemeinsame Zukunft.

Achten Sie bei Ihren Vorbereitungen unbedingt auf Kerzen in RAL-Qualität, denn diese Kerzen stehen für Qualität: Sie sind ausgesprochen rauch- und rußarm und tropfen bei richtigem Gebrauch nicht. Zudem sind Farben, Formen und Abmessungen gleichbleibend und verlässlich.

Promotion



Promotion