Alex Christensen & The Berlin Orchestra verwandelten die Stuttgarter Liederhalle in einen Tanztempel

#alexchristensen #musiccircusconcertbuero

Alex Christensen & The Berlin Orchestra verwandelten die Stuttgarter Liederhalle in einen Tanztempel

Alex Christensen & The Berlin Orchestra mit seiner Show “Classical 90s Dance” in der Stuttgarter Liederhalle. Gemeinsam mit den Sängerinnen Linda, Yass und Asja, The Berlin Orchestra – alle Agerenden komplett in weiß gekleidet – und knapp 2.000 Fans feierte der Star-DJ die 80er und 90er. Sein “U96”-Song “Das Boot” ermöglichte ihm vor 30 Jahren den Durchbruch. Ein tanzwürdiger Abend!

Ein Auszug aus der Setlist des Abends mit “Freed from Desire”, “Sandstorm”, Barbie Girl””Das Boot”Tainrted Love” und “Mr.Vain” lässt schon erahnen, wohin die Reise ging. Lauter tanzbare Titel, die von Alex Christensen neu abgemischt direkt in die Beine gingen. Und zum Abschluss noch ein Hit Medley mit “What is Love/United/Rhythm is a Dancer/Rhythm of the Night/Infinity” als krönenden Abschluss der zweistündigen Veranstaltung. Nächstes Mal gleich die Bestuhlung weglassen!
MK Schechler

Große Foto-Galerie des Events bei uns: Hier klicken!

Alex Christensen in Stuttgart: Hervorragend aufgelegt!

Alex Christensen & The Berlin Orchestra
Classical 80s & 90s Dance – Live 2022

Liederhalle Hegel-Saal Stuttgart
17.06.2022 | 20:00 Uhr

Lokaler Veranstalter:
Music Circus Concertbüro – Charlottenplatz 17 – 70173 Stuttgart – www.musiccircus.de

ALEX CHRISTENSEN ist einer der erfolgreichsten Produzenten Deutschlands. Mit Singles wie „Das Boot“ und „united“ hat er die 90er entschieden mitgeprägt und den Dance- und Technoboom in Schwung gebracht. Mit der Reihe „Classical 90s Dance“ brachte Alex Christensen dann Klassik und Dance Music zusammen. Wie gut das funktionierte, bewiesen nicht zuletzt 300.000 verkaufte Alben dieser Reihe. Nun geht die Erfolgsgeschichte weiter: Mit „Classical 80s Dance“ bekommen die ikonischen Hits der 80er ihre neue, orchestrale Heimat.

„Der Übergang zwischen der Freiheitsbewegung in den 80er-Jahren und unserer Techno-Bewegung in den 90s war fließend. Wir trieben die 80s auf die Spitze, denn bei uns war alles erlaubt: Love, Peace, Happiness“, erklärt Christensen. „Mein neues Album feiert die Songs, mit denen ich aufwuchs, von denen ich Fan war, bevor ich die Musik des Folgejahrzehnts aktiv mitgestalten konnte. 80s und 90s mischen sich bei mir mit der Neuzeit und verschmelzen in Orchestral Dance Music.“

Der erste Single-Vorbote verkündet Großes: Zusammen mit dem BERLIN ORCHESTRA hat ALEX CHRISTENSEN den Songklassiker „Smalltown Boy” entstaubt, entkernt und zu neuem Leben erweckt. Als Stimme konnte er mit Ronan Keating einen Kollaborateur von Weltruhm gewinnen. Zudem hat er sich mit TikTok-Star Ana Kohler, Sophie Ellis-Bextor, Bonnie Tyler, Gary Barlow, David Garrett, Mike Singer und vielen weiteren, erneut internationale Gäste und Superstars ins Studio geholt.

Ab Juni 2022 präsentieren ALEX CHRISTENSEN & THE BERLIN ORCHESTRA zusammen mit ausgewählten Sängerinnen und Sängern erstmalig die Perlen der „Classical 80s“ und „Classical 90s Dance“ LIVE in 18 deutschen Städten!

Alex Christensen Stuttgart - Linda, Asja, Yass
Alex Christensen Stuttgart – Linda, Asja, Yass

Promotion