Den Rosensteintunnel zu Fuß erkunden – jetzt Online-Tickets buchen

#rosensteintunnel #baustellenbegehung #stuttgart

Den Rosensteintunnel zu Fuß erkunden – jetzt Online-Tickets buchen

Die Bauarbeiten am Rosensteintunnel befinden sich in ihrer finalen Phase. Bereits im November werden Ingenieure und Bauarbeiter den Tunnel räumen und ihn dem Verkehr übergeben. Zuvor ermöglicht das Tiefbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart den Bürgerinnen und Bürgern die einmalige Chance, das Bauwerk zu Fuß zu erkunden. Sie sind eingeladen, den neu gebauten B10- Rosensteintunnel zu besichtigen: am Samstag, 25. September, zwischen 9 und 15.30 Uhr. Voraussetzung ist die vorherige Reservierung eines Online-Tickets. Das hat die Stadt am Montag, 13. September, bekannt gegeben.

Vor der Inbetriebnahme erhalten Interessierte die einmalige Chance, zu Fuß durch den 1,3 Kilometer langen Tunnel zu spazieren und bekommen Einblicke hinter die Kulissen. An verschiedenen Stationen erläutern Experten das Bauwerk: von der Herstellung des Tunnels bis hin zur betriebs- und sicherheitstechnischen Einrichtung.

Baustelle. Quelle: pixabay/annawaldl

Der Durchgang erfolgt gruppenweise zu je 20 Personen in Zeitabständen von jeweils zehn Minuten. Die Besichtigung mit Erläuterungen nimmt insgesamt rund 90 Minuten in Anspruch. Die Strecke ist nicht barrierefrei und für Kinderwagen ungeeignet. Beginn der Führung im Einbahnstraßenprinzip ist an der Stadtbahnhaltestelle Rosensteinpark (U13). Die Gruppen verlassen den Rosensteintunnel über die Neckartalstraße und befinden sich dann am Neckarufer nahe der Stadtbahnhaltestelle Wilhelma.

Da keine Parkmöglichkeiten vorhanden sind, empfiehlt das Tiefbauamt die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände gilt der 3G-Nachweis bzw. die aktuell gültige Corona-Verordnung des Landes sowie die Pflicht zum korrekten Tragen eines medizinischen Mund- und Nasenschutzes. Auf die Einhaltung der Vorgaben ist zwingend zu achten.

Personalisierte Tickets sind ab sofort kostenlos und ausschließlich online unter https://www.xing-events.com/Rosensteintunnel.html erhältlich. Der Zutritt ist nur zum ausgewiesenen Zeitfenster möglich. Es gibt ein begrenztes Ticketkontingent.

Quelle: Stadt Stuttgart

Promotion