Buchtipp – “Bildgestaltung in der Landschaftsfotografie”

#buchtipp #dpunkt #landschaftsfotografie

Licht, Farbe und Form in der Landschaft

Bildgestaltung in der Landschaftsfotografie

Basierend auf der Entstehungsgeschichte ausgewählter Bilder entwickelt der Autor seine eigene Kompositionslehre. Detaillierte Hintergrundinfos beschreiben zu jedem Foto den kreativen und technischen Weg von der Idee zum fertigen Bild und führen den Leser zu eigenständigen Bildergebnissen.

Carsten Krieger
Licht, Farbe und Form in der Landschaft
Bildgestaltung in der Landschaftsfotografie
29,90 €
Erscheinungsdatum: 14.12.2020
Seitenanzahl: 216
Verlag: dpunkt.verlag
Einband: komplett in Farbe, Festeinband
ISBN Print: 978-3-86490-722-7

Erleben Sie die Landschaftsfotografie auf andere Art. Zwar werden in der Einleitung typische Themen wie die Wahl der Ausrüstung und Aspekte der Bildkomposition angesprochen, der größte Teil des Buches basiert allerdings auf der Entstehungsgeschichte ausgewählter Bilder von Carsten Krieger. Detaillierte Hintergrundinformationen beschreiben zu jedem Foto sowohl den technischen als auch kreativen Weg von der Idee zum fertigen Bild und vermitteln so das nötige Wissen, um zu eigenen Bildkompositionen zu gelangen.

Der Autor folgt mit »Licht, Farbe und Form in der Landschaft« einer ganz eigenen Systematik der Landschaftsfotografie und teilt das Buch in die folgenden Motivwelten:

Grenzgebiete – Landschaften an Übergangen und Scheidelinien, bspw. von Land zu Wasser oder von Tag zu Nacht
Labyrinthe – Ordnung in »Wimmelbildern« finden und herausarbeiten
Kleine Landschaften – Natur aus der Halbtotalen fotografiert
Farben und Formen im Nah- und Makrobereich komponieren
Der Faktor Mensch – die Spuren menschlichen Wirkens in Bilder einbeziehen
Magisches Schwarzweiß – Reduktion auf Licht und Schatten

Carsten Krieger
Carsten Krieger lebt und arbeitet seit 2002 als freiberuflicher Fotograf in Irland. In dieser Zeit hat er eine Reihe von Büchern über Irland veröffentlicht: Ireland’s Wild Atlantic Way (englische und deutsche Version), Ireland’s Ancient East (englische Version), Ireland’s Coast (englische Version) und andere. Zu seinen regelmäßigen Kunden zählen auch lokale und nationale Tourismus-Organisationen (Tourism Ireland, Failte Ireland und andere). Weitere faszinierende Bilder von ihm finden Sie auf seiner Website www.carstenkrieger.photography. Beim dpunkt.verlag ist bereits sein Buch „Irland fotografieren“ erschienen.

Quelle: dpunkt Verlag
dpunkt.de

Promotion