Esslingen: Eine sympathische Einladung zu „Einkaufen an Halloween“

#esslingen #halloween

Esslingen: Eine sympathische Einladung zu „Einkaufen an Halloween“

Damit die Kunden, Gäste und Besucher in den derzeit turbulenten Zeiten in aller Ruhe mit der ganzen Familie „mit Abstand“ zum Schlendern, Schauen und Shoppen in die Innenstadt kommen können, laden die Fachgeschäfte in der City am Samstag, 31. Oktober 2020 bis 22 Uhr zum „Einkaufen an Halloween“ ein.

Einkaufen an Halloween – Poster Esslinger Stadtmarketing & Tourismus GmbH


Die Schaufenster sind herbstlich dekoriert, in vielen sind noch die Malereien, Fotografien und Collagen des Projekts „Art Open“ zu sehen. Am Hafenmarkt, am Postmichel und am Athleteneck sind die Plätze illuminiert. Hier und da sind Stelzenläufer unterwegs. Die Läden haben verschiedene Aktionen und Angebote für die Kunden. Die City Initiative Esslingen (CIE) e.V. lädt mit über 60 Fachgeschäften sicher und sehr sympathisch in die Innenstadt ein.

Vom Einkaufscenter Das ES zum Karstadt, durch die Bahnhofs- und Martinstraße, über die Metzgerbäche und entlang der Pliensaustraße über die Innere Brücke zum Postmichel und die Ritterstraße entlang in die Küferstraße zeigt sich auch an diesem Tag die Vielfalt der Esslinger Einkaufsmitte.

Um ein angenehmes Einkaufen in den Läden und Einkehren in der Gastronomie zu ermöglichen, achten die teilnehmenden Geschäfte darauf, dass die Hygienevorschriften und die Abstandsregelungen eingehalten werden. Auf Events und ein Rahmenprogramm wird verzichtet. Die Kunden sollen einfach einen gemütlichen Bummel durch die Innenstadt erleben.

Die Esslinger Stadtmarketing & Tourismus (EST) freut sich gemeinsam mit der City Initiative Esslingen (CIE) und den teilnehmenden Fachgeschäften, gemeinsam mit den Kunden, Besuchern und Gästen den Herbst zu erleben und mit Abstand an einem besonderen Tag „Einkaufen an Halloween“ zu genießen.

Weitere Informationen unter www.cityinitiative-esslingen.de

Promotion